wie viel kostet der basispass pferdekunde

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Basispass geht es in der Praxis um den Umgang mit dem Pferd (Pferdepflege, Führen, Anbinden, Auftrensen, Verladen), in der Theorie werden Grundlagen zum Pferdeverhalten, zu Sicherheitsaspekten und Unfallverhütung, zu Bestimmungen des Tierschutzgesetzes, zu Fütterung und Haltung sowie zur Pferdegesundheit abgefragt

kosten sind abhängig vom angebot. es wird vorher ein klien lehrgang angeboten. also muss du rechnen ab 60 euro bis 120 euro. dabei sind aber die FN-gebühr da es sich um eine offiziele FN-prüfung handelt.

Ich habe glaub ich damals 60 € bezahlt. habe das früher im verein gemacht,gab da so einen kurs . Auf jeden fall kriegt man vorher einen 30 seiten- bogen,sollte den auswendig lernen.dann bei der Prüfung wird abgefragt wo was beim pferd ist udn was gut ist und was nicht.Aber ist wirklich nicht schwer :)

sicher mein vater meinte aber auch nicht sicher das es so viel kostet wie lange is das denn her???

0
@bodo09

Schon mind. 4 Jahre her, aber auch heute bezahlt man noch 50 € .weil ja auch ein Kurs dabei ist.

0

Was möchtest Du wissen?