Wie viel 10%ige Silbernitratlösung und wie viel Wasser braucht man um 20 ml 1%ige Lösung zu erhalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du verdünnst von 10% auf 1%, also um den Faktor 1/10.

Wenn du 20 ml Lösung haben möchtest, muss also 1/10 davon deine konzentrierte Lösung sein.
1/10 von 20 ml ist 2 ml, folglich füllst du 2 ml konzentrierte Lösung auf 20 ml auf.  

du musst 2 ml der silbernitratlösung mit 18 ml wasser auffüllen

Achso das weißt du ja schon. Also ich merke mir immer diese Formel:

(Soll/Ist) * Wunschvolumen

Sollwert = 1 %

Istwert = 20 %

Wunschvolumen = 20 ml

setz das ein, dann kriegst du deine 2 ml raus... und was zu den 20 ml noch felt ist natürlich das wasser.

c1 * V1 = c2 * V2

Ja, als Pharmaziestudent sollte man das im Schlaf können...

Am einfachsten mit dem  Mischungskreuz rechnen...

Was möchtest Du wissen?