Wie verliebt er sich in mich?

9 Antworten

Bei mir ist es etwas anders... der Junge in den ich verliebt bin ist zugleich mein bester Freund. Wir reden offen über ALLES auch über die Liebe, Beziehung und den anderen Kram. Das Einzige worüber wir kein Wort verloren haben, ist wie sehr wir zueinander stehen. Zu den Anderen aus unserem Kreis, sagt er immer dass ich tief in seinem Herzen bin, jedoch nie dass er in mich verliebt sei, dennoch dass er sich etwas mit mir vorstellen könnte. Er sagt zu Mir dass ich wundervoll bin, er tut auch so viel für mich, und weiß mich zu schätzen. Ich bin die Jenige der Er vertraut. Wenn Er bei mir oder ich bei ihn bin, schlafen wir auch im selben Bett (natürlich nicht miteinander, sondern nebeneinander) und wenn ein DVD-Abend stattfindet, liegen wir Arm in Arm. Er weckt mich mit Frühstück, massiert mich, verwöhnt mich, ab und zu gibt er mir auch mal den ein oder anderen Kuss auf die Wange oder meiner Strin und sagt mir wie wichtig ich ihn bin. Ich dusche bei ihn und wenn wir die nächsten Tage nichts zutun haben, dann bleiben wir manchmal 1 Woche zusammen, bis dann Er oder Ich nach Hause fahren. Er stellt mich auch seinen Freunden vor. Wir haben die selben Hobbys/Interessen/Vorlieben...Alles ist so perfekt. Schon wo wir uns zum ersten Mal begegnet sind, war ich auf den ersten Blick verliebt in ihn. Jetzt wo ihr einige, wenn auch nur wenige Einblicke habt, denkt ihr da ist mehr als nur Freundschaft?

Und ja du kannst Jemand sein, der geliebt wird, ob du von IHN geliebt wirst, weiß ich natürlich nicht. Sei immer du selbst, sei aufrichtig und respektvoll. Auch wenn dir Etwas an dir Selber nicht gefällt, liebe dich so wie du bist. Männer mögen keine Frauen die immer nur rumnörgeln, "zu dicker Bauch, zu große Nase..." Verabrede dich mit ihn bei dir zu Hause und überrasche ihn mit was Selbstgekochtem..Männer mögen Frauen die kochen können. Wenn er dir Hilfe anbietet, nimm sie an, sonst kommst du so rüber als wenn du auch ohne ihn stark genung bist und er nicht von Dir gebraucht wird, dabei möchten Männer so gerne gebraucht werden..Der Rest kommt von Selbst ;)

Liebe Grüße

hört sich für mich quasi nach seelenverwandschaft an...:)

1

 wie alt ist er, wie alt bist du? habt ihr gemeinsame hobbys? Geht ihr in eine klasse? Versuche dich nicht zu verstellen, aber wenn du willst, kannst du ihn ja mal "rein zufällig" treffen, wenn er grade z.B. skateboarded, schwimmt und etc. Wenn er bei dir in der Klasse ist oder du ihn öfters  siehst, schau immer wieder mal zu ihm rüber. wenn er das bemerkt und dich anguckt, wartest du zwei sekunden, siehst dann in eine andere richtung. nach ein paar mal wird er dich ansprechen!

Spricht er einen wirklich an?! Wär das nicht zu einfach?!

1

also ich würde mal sagen man kann schon was machen damit er sich in einen verliebt. Stell dir nämlich mal vor er sieht gut aus, ist toll, und du verliebst dich in ihn. Jetzt stell dir mal vor er wäre plötzlich ganz emotional und abgehen wie ne mickey maus auf... was auch immer. Würdest d dich immernoch so sehr für ihn interresieren? Ich denke es kommt darauf an wie alt dieser Junge ist. Du solltest dich in seiner Gegenwart nicht zu verrückt verhalten. Dann kommt es aber noch auf den Geschmack des Jungen an. Vielleicht mag er dich einfach nicht so sehr wie du ihn, weil du nicht sein Typ bist. Dann kannst du daran auch nichts ändern. Lächle ihn aber Probehalber ab und zu an, schreibe nd rufe ihn aber nicht jeden Tag an! Ich ha das auch so gemacht und irgendwann hat er mich dann auch angeschrieben, also, als ich lange nichts von mir hören lassen habe.

Also zr zusammenfassung: Sei nicht zu abgedreht, sei nett, lach über seine Witze (aber nicht zu laut, am beste mit Zähnen, das kommt finde ich natürlicher) und laufe ihm nicht ständig hinterher.

Was möchtest Du wissen?