Wie schwer ist ein Blatt Papier vom Format A4?! Rechne mit einem Papiergewicht von 80g/m²

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

rechne das papiergewicht von g/m² in g/cm² um, überleg dir wie viel cm² ein A4 blatt hat (z.B. einfach mal nachmessen) und zack musste nur noch das gewicht (g/cm²) mit den cm² vom A4 blatt multiplizieren und das gewicht wieder von g/cm² in g/m² umrechnen.

Auch wenns schon alt ist:

Warum so kompliziert?

DIN A0 = 1 qm

Das 'Papiergewicht' ist bezogen auf 1 qm.

DIN A1 = halbe Fläche von DIN A0

DIN A2 = viertel Fläche von DIN A0

DIN A3 = achtel Fläche von DIN A0

DIN A4 = sechzehntel Fläche von DIN A0

somit bei 80 g >> 5 Gramm

Geht auch mit Minimal-Mathematik; deshalb wurden die DIN-Normen geschaffen.

Jedes nächst kleinere Format hat als Länge die Breite des vorhergehenden.

Verhältnis 1 zu Wurzel 2 (1,41..)

Kapito?

Fläche A4 (21 x 29,7). Dann 10 000 durch Ergebnis teilen. Dann 80 g durch das Ergebnis teilen. Dann weißt du, wie schwer ein Blatt A4 bei 80g/m² ist.

Du rechnest, wieviele m² ein Blatt hat und multiplizierst das mit dem angegebenen Gewicht.

1m² / A von Din a4 = x

80g / x = Gewicht pro Blatt

Nicht eher so ?

0
@vall3

warum gibts die DIN-Normen? Damit alles einfacher wird. Schau mal meine Antwort!

0

Wieviel qm hat ein Blatt?

Was möchtest Du wissen?