wie schaffe ich es, nicht mehr zu Essen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kauf einfach keine Süßigkeiten mehr.Und du widersprichst dir grad selber in deiner Aussage das du es nicht so mit Diäten hast aber gleichzeitig willst du jetzt eine machen.

Mein Tipp: Esse 6 Mahlzeiten am Tag.Immer kleine in Abständen von 2 Stunden.Dadurch bist du den ganzen Tag über versorgt, regst dauerhaft den Stoffwechsel an und die damit verbundene Fettverbrennung.Zudem solltest du 3-4 Liter Wasser trinken, auch zu den Mahlzeiten, damit du nicht mehr soviel Hunger hast.Denn ein Hungergefühl kann auch durch Wasser gestillt werden.

Ich kaufe keine Süßigkeiten, dafür ist mir das Geld zu schade... Ich spare lieber mein Geld!

0
@genevieve012

Und wieso beschreibst du dann dein Problem mit den Süßigkeiten, wenn du eh keine kaufst, dann ist doch gut?

Ich nehme ab, ohne jede Diät.Ich esse was ich will, im Rahmen.Ich mache jeden Tag Sport - 30min, da verbrenne ich knapp 500 kcl.Ist halt ein Workout was ich mir selber zusammengestellt habe.

und erzähl nicht du hast keine Zeit, jeder hat mindestens 1 Stunde pro Tag Zeit die er für Sport nutzen kann.Ich nehme einzig und allein durch Sport ab, schön langsam und monoton, jede Woche sind es 0,5 -1 Kg - vollkommen ausreichend.Bis zum Sommer sind es noch ca. 3 Monate â 12 Wochen.

Das heißt wer langsam abnehmen will, ohne jeden Jojo-Effekt.Der soll einfach Sport machen.Ich hätte bis zum sommer 6 - 12 Kg abgenommen, volkommen ausreichend, wenn man nicht grad 100 Kg wiegt.

0
@Depolt3

Du machst nur 30 Minuten Sport am Tag und nimmst trotzdem ab?? Gut, dann werde ich mir das wohl in meinen Tagesablauf einrichten müssen

0
@genevieve012

Ja es ist überhaupt nicht viel, aber dadurch erreicht man ein Defizit und nimmt automatisch ab, wer schneller abnehmen will muss halt die Intensität erhöhen oder die Dauer.

0

Hey :) Ich habe gerade das gleich Problem. Ich esse zum Frühstück einfach so viel ich will ( natürlich jetzt nicht so viel :o ) & nicht so viel Wurst oder so. Nur bisschen Butter ist auch gut ;) Süßigkeiten und Snacks zwischen durch sind bei mir verboten. Halte ich das nicht aus, ess ich einfach ein Becher Joghurt und gut ist es. Zum Mittagessen,esse ich jetzt nicht soo viel & zum Abendessen nur ein kleines bisschen oder gar nichts. Wenn ich es Abends fast vor Hunger sterbe , hilft auch eine Tasse Kakao :D Und du kannst ja mal alle deiner Süßigkeiten in einen Tresor verschließen & den Code jemand anderen geben xD Du musst einfach stark bleiben. Und wenn du jeden Tag abends paar Sit-ups machst oder etwas Sport ( dauert nur 5-10 Minuten ) hilft das auch. Mess jeden Tag deinen Bauch,damit du auch den Unterschied merkst. Und wenn es nicht so klappt,musst du Geduld haben. Man kann nicht sofort abnehmen ;D

Viel Glück!

LG

Hallo.. es ist ganz eifach nichts zu essen..

einfach mit alkohol anfangen...das zb tut den magen füllen...

viel trinken und viel kpf sache..bilde dir ein, du hast kein hunger..

Was möchtest Du wissen?