Wie schaffe ich es dass meine Schrift gleichmäßig ist?

2 Antworten

Das die Schrift mal kleiner oder größer wird ist normal. Schreibst du auf unlinierten Papier ?

Zum üben könntest du z.B. ganz dünn mit Bleistift Linien ziehen, die du dann radieren kannst. Dabei kannst du den Abstand selber zeichnen und die Größe der Buchstaben selber erstellen. Persönlich ist mir aufgefallen, daß es auch oft an den Stiften , Kulis, Füllern liegt. Der Stift sollte für dich gut in der Hand liegen.

Üben, üben, üben! Wenn du Druckschrift schreibst sieht es ebenfalls immer ordenlicher aus! GLG
~oze

also einfach viel schreiben? das mache ich ja schon aber es wird irgendwie nicht besser

0
@Asilee

Viel schreiben! Wenn ich mir was Neues an meiner Schrift angewöhnen möchte, schreibe ich zuerst 20-30 Mal den Buchstaben um meine Hand daran zu gewöhnen, dann schreib ich kleine Wörter, in denen der Buchstabe drin vorkommt und irgendwann kannst dus dann! Schreibst du Geschichten? Das wäre sonst auch ne gute Übung! :) Schreibst du Druck- oder Schreibschrift?
P.S.: Gewöhn dir mal an, am PC die Wörter großzuschreiben (Natürlich nur die, wo es grammatikalisch auch richtig ist!)

1

Was möchtest Du wissen?