Wie sage ich meinen Eltern, das ich jemanden kennengelernt habe und ich mich mit ihn treffen möchte?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Als dein Elternteil würde ich den jungen Mann erst einmal selbst kennenlernen wollen, bevor ich meiner Tochter diese Abenteuerreise unbegeleitet erlauben würde.

G imager761

Wenn ihr euch treffen wollt, lass Dich nicht von Deinen Freunden davon abbringen. Ob aus euch etwas wird, sei mal dahingestellt, Du würdest Dir aber sonst wahrscheinich monatelang Vorwürfe machen. ^^

Wie Du es Deinen Eltern sagen sollst, kommt ganz auf euer Verhältnis an. Wenn ihr bisher immer offen miteinander gesprochen habt, solltest Du das auch in diesem Fall tun. Ansonsten solltest Du Dir überlegen, ob vielleicht noch ein anderer Grund dafür spricht, zu diesem Jungen zu fahren, mit dem Du Deine Eltern überzeugen kannst.

Geh einfach zu ihnen, und mach ihnen (nicht zu übertrieben) Komplimente, dann sag es ihnen einfach, dabei solltest du darauf achten das du es ihnen irgendwann sagst wenn sie gerade gut gelaunt sind, das hilft fasst immer;-) Aber wieso fragst du sie dann auch nicht gleich ob sie dich mit dem Auto dort hin fhren können? Ist ja jetzt nicht so weit, und so würde es nicht so viel kosten.

Hey,

gar nicht so leicht das Thema...erste Frage dabei, darf ich Fragen wie alt du bist? Hintergrund ist der: Wichtig ist, dass du erst ein mal selbst vertrauen zu deiner Bekanntschaft aufbaust, und ihn ein bisschen kennen lernst. Ich will es nicht beschreien aber, wie gut kennt man jemanden nach einer Klassenfahrt? Telefoniert, schreibt, mailt etc. euch erst mal eine weile, lernt euch kennen. Dann kannst du auch besser abschätzen, ob sich die Mühe lohnt (denn mit Eltern über sowas zu diskutieren ist ein ziemlicher Aufwand) Und man kann es ihnen besser klar machen, wenn man viel über den Anderen weiß, und klar machen kann, wie man selbst zu ihm steht.

Ich hoffe ich hab dir ein wenig helfen können

Am besten so wie es ist. Wenn du lügst und es fliegt auf, hast du ein nochmal so großes Problem. Wobei ich auch nicht dafür wäre, dich allein zu einem Fremden fahren zu lassen.

Wie alt bist du denn?

Wenn du noch nicht 18 bist müssen deine Eltern dir ja erstmal erlauben überhaupt hin zu fahren. Ich würde sie einfach direkt fragen. Erzähl ihnen, dass du jemand netten kennengelernt hast und ihn nun besuchen möchtest. Mehr als nein sagen können sie ja nicht...

=> Er kann auch zu dir fahren. Und du sagst deinen Eltern, wo ihr euch trifft.

=> Da ist nicht zu verheimlichen, wenn du jemanden neu kennenlernst und ihn treffen möchtest!

Vielleicht kann er erstmal zu Dir kommen?

es wäre schön, dein alter zu erfahren, wenn du wissen willst, ob deine eltern dich alleine so weit zu einer unbekannten person fahren lassen..

Was möchtest Du wissen?