wie oft hattet ihr schon liebeskummer... wann war der kummer komplett weg...?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja klar gehen die gefühle weg. Wenn du den richtigen findest. Muss auch nicht sein.

Hatte bis jetzt 1 mal richtiges Liebeskummer. 

Und einmal hat mein ex aus heiteren Himmel mit mir Schluss gemacht. Da war ich komplett fertig. Nach einem Monat ist er zurück gekommen und so dumm wie ich war zurückgenommen. Das ging auch ein paar Wochen gut und er hat wieder Schluss gemacht. War zwar traurig aber nicht mehr so sehr. Er ist wieder nach ein paar Wochen aufgetaucht und wollte wieder eine Beziehung und ich hab ihn wirklich wieder zurückgenommen hahahaha dummes Kind. Vertrauen war dann nicht mehr da und die gleichen Gefühle auch nicht. Der hat wieder Schluss gemacht und dann war es mir tatsächlich egal. 

Natürlich ist er wieder auf knien zurückgekommen. Hat mit Rosen und ein Liebesbrief bei meinen Eltern abgegeben und hat mich 1000 mal angerufen, ich wollte echt nicht mehr. Alles war für mich unglaubwürdig ich habe überhaupt keine gefühle mehr obwohl ich früher gedacht habe er ist es mit dem werde ich alt.

Tja das ist jetzt sehr lange her. Ich bin jetzt mit meinem Freund 3 jahre zusammen, wir leben seit 2 Jahre zusammen und sind auch schon verlobt :) 

An meinen ex denke ich sehr selten, und wenn bekomme ich eine gänsehaut weil ich ihn jetzt total ekelig finde XD sonst bin ich mit meinem anderen ex aus Freundschaft auseinander gegangen ohne großes Drama.

Die zeit heilt alle Wunden

 Auch wenn du das momentan nicht glaubst, kenne kaum ein Mensch der ewig und noch immer an seine ex denkt. 

Spätestens wenn du dich neu verliebst wirst du nicht mehr an ihn denken :) 

1. Geht es Dir inzwischen besser? 

2. Ich hatte bis jetzt zwei Mal richtigen Liebeskummer. Der erste war wegen meiner ersten Beziehung, die dann in die Brüche ging - die Gefühle sind nie weggegangen, ich bezeichne ihn als meine erste große Liebe. Der zweite war wegen meinem zweiten Freund, mit dem ich aufgrund seines Verhaltens schlussmachen musste, um mich selbst nicht kaputtzumachen, was es nicht leichter gemacht hat. Diese Gefühle waren jedoch nach etwa zwei Monaten komplett verschwunden. 

3. Je nachdem, was bei dir der Fall ist, kann ich dir eventuell noch Hoffnung machen, wenn er dieselbe Gefühle für dich hatte. Mein erster Freund (mit ihm war ich zusammen von 13 bis 16) und ich sind inzwischen wieder zusammen, da wir beide älter und reifer geworden sind. Es läuft besser als je zuvor, obwohl wir zweieinhalb Jahre keinen Kontakt hatten. Jetzt sind wir fast sieben Jahre zusammen. 

Ich sage immer, Gefühle haben ihren Grund und wenn er nicht der richtige war, werden die Gefühle verschwinden. 

Grundsätzlich habe ich das hier noch so ausführlich beantwortet, weil vielleicht andere gerade dasselbe Problem haben und deswegen auf deine Frage gekommen sind :) 

An jeden in dieser Lage: Viel Glück und bleibt stark, alles hat seinen Grund und manches braucht einfach nur Zeit. 

also mir ist sowas noch nie passiert, aber viele haben ja diese Angst das wenn ein Ex Partner auftaucht, dann die Gefühle wieder hochkommen werden ... 

Ich glaube, Gefühle die man für jemandne entpfunden hat, werden nie 100% weg sein, die Gefühle enstehen ja durch den Charakter der Person und die Chemie der Person im wahrsten sinne des Wortes ... 

Sowas ändert sich ja in der Regel nicht

omg

0

ich hoffe für mich, dass er mir irgendwann egal ist und ich überhsupt nix zu ihm empfinde

0
@qchevre

Sicher jeder Mensch ändert sich.
Es braucht zb nur andere Freunde und schon kann sich ein netter Typ in ein a****loch verwandeln.

Für meine ganzen Ex empfinde ich rein gar nichts, da ich glücklich mit meinen jetzigen Freund zusammen bin :)
Aber es liegt whsl. daran das es sich bei meinem Ex und mir ausgeliebt hat von beiden Seiten.

0

Ich hatte schon viele male Liebeskummer - beim ersten mal habe ich mehrere Jahre gebraucht um darüber weg zu kommen aber mit der Zeit lernt man besser damit umzugehen, so dass es irgendwann nur noch wenige Wochen dauert. Ob man den/die Ex später hasst, hängt von der eigenen Persönlichkeit ab. Erwachsene Menschen sollten eigentlich (nach einer gewissen Zeit der Funkstille) wieder in der Lage sein normal miteinander zu kommunizieren.

omg....

ich glaube es hägt wirklich von vielen faktoren ab...

persönlichkeit, intelligenz und umwelt

und wie stark man die oerson geliebt hat etc

omg nee aber ich könnte mir echt nicht vorstellen jahre lang diese schlechte person nachweinen oder zu vermissen...  

0

jaa ich hoffe auch, dass ich mit der zeit ihm 'verzeihen' kann.  also die schlechten gefühlen verschwinden zu lassen. alles zu verstehen und zu verkraften

so dass ich ihm irgendwann keine hass aber auch keine liebe oder vermiss gefühlen zu ihm empfinde.  dass ich an die zeit zurück denken kann. mir bilder anschauen kann ohne dass ich irgendwas empfinde

das er mir neutral und egal wird

0

ich glaube ich muss seinem platz ersetzen. dieses bedürfniss nach liebe mit etwas anderes füllen

0

Der Kummer geht bei mir erst dann vollständig vorüber wenn ich mich neu verliebt habe

Ja wenn du dich mit deinen Gefühlen auseinander setzt dann schon, es gibt sogar Fälle wo die Leute Anfang ihren ex zu Hasen

ich bin einer dieser fälle 😜

ich hasse ihm für das was er mir angetan hat. dieses herzloses miststück 😀 😂

aber gleichzeitig hasse ich ihm dafür, auch, weil er mich allein gelassen hat und ich ihm noch liebe.  ich vermisse ihm. mir fehlt sein altes sich. die person die er war bevor er anders zu mir wurde

ich vermisse es... aber ich hab ein hass auch auf ihm. weil er mit mir gespielt hat und mich am ende allein gelassen hat, weil er mich schon genug im bett hatte

deshalb will ich nicht weiter über ihm nachdenken, ihm weiter vermissen, weiter dingen für ihm zu empfinden,  sordern, mich mit diesen gefühlen auseinander setzen bis sie verchwinden und er mir egal wird

0

Als meine Ex abgehauen ist , ging es mir ein ,zwei Jahre immer mal tageweise schlecht. Sonst hatte ich sowas nie.

omg

neinnnnnn ich bin verpflucht auf ewig zu leiden 😩

naja ich hoffe nicht

ich hoffe ich verkrafte alles und verstehe die dingen. akzeptiere die dingen und dass er mir egal wird und mich in jemand anderes verliebe

0

Was möchtest Du wissen?