Wie merkt man einen lungenriss , kann man dann noch rauchen oder Aktivitäten machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann man nicht pauschal beantworten. Man kippt auf jeden Fall nicht von einer Sekunde auf die nächste um. Man merkt schon, dass etwas nicht stimmt und man deutlich schwerer Luft bekommt. Die Symptome nehmen gerne im Laufe der nächsten Stunden deutlich zu.

Ein Bekannter ist mit Lungenriss noch 20km Rad gefahren, 3 Stunden später kam er nicht einmal mehr aus dem Bett. 

Es empfiehlt sich, bei Verdacht direkt zum Arzt zu gehen, weil man bei einem Lungenriss früher oder später gerne an dem Punkt ankommt, wo man nicht einmal mehr in der Lage ist, zwei, drei Schritte zu laufen. Die Lunge ist dann komplett eingefallen, wie ein Ballon, aus dem die Luft entwichen ist.

Vom Rauchen ist abzuraten. Bitte halten Sie sich vor Augen, dass bei einem Lungenriss alles, was in die Lunge kommt, potenziell auch aus ihr in anderes Körpergewebe entweicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da rauchst oder läuftst Du nicht mehr.....Da kannst du von Glück sagen, wenn irgendjemand aus Deinem Umfeld so klug ist und 112 anruft. Wenn Du viel Glück hast, hängen die Dich an reinen Sauerstoff, bringen Dich in Krankenhaus und  schreien schon auf dem Flur "Pneumothorax"....

https://de.wikipedia.org/wiki/Lungenriss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen geht immer. Bis zum letzten  Atemzug. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du würdest bei einem Lungenriss Blut spucken .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehodil
13.05.2016, 17:04

Das ist in dieser Pauschalität eine Falschaussage. 

0

Was möchtest Du wissen?