Wie löst man diese Aufgabe in Physik, Bewegungen und Kräfte?

2 Antworten

Jetzt brauchst du doch meine Formeln aus deiner anderen Frage: sy = 1/2 gt² = 3 m (12-9), daraus t. vx = sx : t mit sx = 7m.

okay und was ist was, also was ist sx und was is vx?

0
@NarrysGirl

sx ist der Weg in x-Richtung, also deine 7m, vx sollst du berechnen, das ist die Aufgabenstellung. (Wenn ich dir jetzt die Lösung sage, hilft dir das wenig. So einfältig sind nicht mal die Physikleher, dass sie im Test die gleichen Zahlenwerte nehmen...

0

Waagerechter Wurf - Wurfparabel:   y = - g ∙ x² / (2 ∙ vₒ²) 

→   vₒ = x ∙ √(- g / (2 ∙ y) )

Mit  P(7m / -5m)  folgt:  vₒ ≈ 7m/s

LG

 

boah bist du gut!!!

1

Boah da wär ich nie drauf gekommen

0

Was möchtest Du wissen?