wie lange dauert es ein dach zu decken?(ca.)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

womit wird gedeckt? schiefer, dachstein, schweissbahn (flachdach)? mit oder ohne klempner/flaschner/spenglerarbeiten? dach ohne oder mit aufbauten/kehlen/graten? zwischen 2 tagen und 2 wochen

danke für die zeitangabe

0

ommt auf die größe des Daches an und ob vorher der Dachstuhl ausgebessert/erneuert werden muss.

Wieviel Parteien und Stockwerke das sind, spielt keine Rolle. Wichtig ist die Dachfläche - und das Wetter.

Dach Decken lassen kosten?

hallo zusammen ich wolte mal erfragen was es so kosten würde mein dach neu decken zu lassen das alte ist in einem sehr sehr schlechten zustand und muss komplet erneuert werden ( nur eine seite ) es sind ca. 65 qm. Im internet hab ich schon geschaut und hab fast geweint so teuer ist das^^ was wäre die günstigste möglichkeit für mich ?

Danke für eure antworten

...zur Frage

Blechdach streichen?

Hallo Haben ein altes Blechdach das 1972 eingedeckt wurde.Nun sieht das Dach von aussen verrostet aus ist aber dicht und von innen nichts vom Rost zu sehen Die Platten sind noch sehr stark.Nun wollen wir das Dach gerne streichen.Wer hat Erfahrung mit so etwas? Es gibt tolle Farben die auch einen Rostumwandler haben. Wir sind uns nur nicht sicher wie lange die Farbe halten wird oder ob wir nicht lieber gleich in ein neues Dach investieren

Viele Grüsse Normanbates

...zur Frage

wie lange dauert es bis haare 20cm wachsen?

hey leute, meine haare sind jetzt schulter lang und ich wollte wissen wie lange dauert das bis sie ungefähr unter die brust gehen (ca 20cm) ?? weiss das jemand - also wie lange das dauert?

...zur Frage

Abgaswegeüberprüfung und Immissionsschutz Messung - Dauer?

Hallo

Morgen kommt der Schornsteinfeger zur obengenannten Arbeiten. Wisst ihr wie lange eine Abgaswegeüberprüfung und Immissionsschutz Messung dauert? Geht der Schornsteinfeger dann auch aufs Dach oder kontrolliert er nur kurz?

Besten Dank für die Hilfe!

...zur Frage

ENEV Energiesparverordnung und Dach neu eindecken

Hallo, wir haben im Sommer eine kleine Doppelhaushälfte vom 1947 gekauft. Im Nachhinein müssen wir jetzt mehr sanieren als wir geplant hatten. Große Sorgen macht uns das Dach was in nächster Zeit neu gedeckt werden muss. Darf ich als Neueigentümer einfach Unterspannbahn, Lattung und Pfannen tauschen lassen ohne neu zu isolieren? Der Voreigentümer hat bereits eine dünne, laienhafte und nicht zeitgemäße Isolierung vorgenommen. Da wir inzwischen knapp bei Kasse sind, würde uns interessieren ob wir einfach neu decken dürfen und alles weitere so belassen. Gibt es einen Faustwert was eine einfache Neueindeckung pro m² kostet?

...zur Frage

Vermieter deckt Dach neu ohne Dämmung - ist das erlaubt?

Wir bewohnen ein Reihenmittelhaus aus den 30er-Jahren, dessen Dachgeschoss bewohnt wird (2 Kinderzimmer). Darüber ist der unbewohnte Spitzboden. Das OG ist im Sommer heiß, im Winter kalt - beides extrem, weil das Dach nur mit Ziegeln gedeckt ist ohne jegliche Dämmung. Kommende Woche soll das Dach neu eingedeckt werden, wieder ohne Dämmung. Dämmung sei zu teuer, meint der Vermieter. Habe ich nicht nach EnEV2014 ein Anrecht auf ein gedämmtes Dach? Aber gesetzt den Fall, ich hätte das Recht auf Dämmung, wenn das Dach eh neu gedeckt wird: wenn ich das beim Vermieter anspreche, befürchte ich, dass er einen Rückzieher macht und das Dach garnicht neu decken lässt, was uns noch weniger recht wäre. Habt Ihr einen Rat für uns, wie wir uns verhalten sollen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?