Wie kommt man mit unter 18 Jahren schnell an Geld?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst relativ viele aushilfsjobs machen wie ab 18 jährige auch. Nur mit einer geringeren stunden Zahl und nicht so spät abend. Also in Supermärkten oder Bäckerei fragen. Ich finde immer Jobs bringen einfach mehr als mal da ne Std aushelfen und Dan da einen Hund ausführen.

An deiner Stelle wuerde ich mal im naechsten Supermarkt nachfragen ob diese da auch Jugendliche zum Regale befuellen einstellen oder an den Pinnwaenden(Gibts zum Beispiel im Kaufland oder Marktkauf) ne Jobsuch-Anzeige anheften.

Hey,

ich kann dir das Zeitungs-Austragen sehr empfehlen.

Zwar hängt es oft vom Arbeitgeber ab, wie hoch der Spaßfaktor ist, und wie viel Geld man verdient.

Jedoch ist es ein guter Job für Jugendliche.

Es gibt apps, mit denen du z.b. ein paar fragen beantworten musst und lebensmittel im supermarkt abfotografieren musst, dafür kriegst du geld zugeschrieben. Oder einen job suchen/ Flaschen sammeln :D

Am besten kleine Jobs machen, z.B Ferienjobs oder wenn du unter 16 bist kleinere Arbeiten wie z.B jemandem helfen, Babysitten oder für ältere Menschen einkaufen gehen.

Schnell geht das nicht aber man kann sich sicher so etwas dazu verdienen.

arbeiten gehen? ab 16 in bäckereien ansonsten zeitungen austragen. schnell ist das trotzdem beides nicht. oder vll babysitten?

Was möchtest Du wissen?