Wie klebt man playmobil?

4 Antworten

Ich hatte kürzlich ein ähnliches Problem und habe alles ausprobiert, das wieder zu kleben. Dem Spiel der Kinder hat das nicht standgehalten. Ich hab das Pferd dann bei Playmobil nachbestellt....

Toll, danke für die vielen Tipps - aber wer außer "rosana" hat denn tatsächlich schon Erfahrungen gesammelt. Die Erfahrung von "rosana" war ja leider negativ.

Playmobil stellt seine Figuren aus dem Kunststoff ABS her. ABS kann man kleben mit siehe hier Hartkleber: +++UHU HART+++Rudol 333+++Greven Hart+++ unter http://www.bnhof.de/~BKoenig/kleber.htm

Der Playmobilkunststoff ist nie und nimmer ABS!

0
@fender

Hier nachschauen. http://www.jr-x.de/playmobil/projekte/abs.php

0
@Niklaus

Es sind verschiedene Kunststoffe von BASF, jedoch kein ABS: http://www.corporate.basf.com/de/stories/wipo/playmobil/story.htm?id=V00-AH30zBtbkbcp28f

0
@fender

Also nach gründlicher Recherche.

Einfach Teile wurden schon mal aus PS=Polystyrol gemacht, Gelenke aus hochfestem POM=Polyoxymethylen, durchsichtige Teile aus MABS=MethylAcrylButadienStyrol

Doch die meisten normalen Teile wie auch in deinem Link beschreiben sind aus Terluran(Handelsname von BASF) und das ist ABS http://www.plasticsportal.net/wa/EU~de_DE/Catalog/ePlastics/pi/BASF/prodline/terluran_standard

0

kannst noch sekundenkleber versuchen aber das wird alles nichts bringen...die stelle ist einfach zu dünn zum kleben...und wenn die kinder wieder damit spielen geht es eh wieder ab...es gibt noch 2komponentenkleber...wenn der hart wird is das reiner kunststoff...gibt aber nur sauerei und wird wohl auch nicht halten...also leider neu kaufen

Was möchtest Du wissen?