wie kann man herausfinden mit wem man geflogen ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst dich an die Fluggesellschaft wenden, ob sie dir den Namen geben. Aber ich bezweifle, dass sie das (aus Gründen des Datenschutzes) machen. Wenn du einen netten Bearbeiter hast, kannst du vielleicht deine Kontaktdaten dort hinterlegen und ihn bitten, den Jungen zu kontaktieren, aber viel Hoffnung würde ich mir da generell nicht machen. Nimm es als schöne Begegnung zweier Menschen, die du in deiner Erinnerung behältst.

Hallo,

über die Airlines hast Du keine Chance. Außerdem löschen die meisten die Daten, wenn nach einer bestimmten Zeit (< 12 Monate) keine Passagierbeschwerden eingegangen sind oder Gepäck verlorengegangen ist.

Bleibt also nur der Weg über die sozialen Networks, in denen die digitalen Plappermäuler Daten über ihr unwichtiges Leben in der Welt verbreiten ;-)

Gib alles ein, was Du noch weißt (Flugnummer, Start- und Zielflughafen, Airline, Datum und Zeit, wobei hat er Dir geholfen, war es ein Kanadier, wie alt damals, Name, Aussehen -Haarfarbe, Augenfarbe - usw.).

Versuch es auch bei Personensuchmaschinen. Das geht unter Umständen auch gegen einen kleinen Obolus. Gerade US-Firmen bieten sich da bei der Suche an, da es die Amis ja noch nie mit dem Datenschutz wirklich ernstgenommen haben. Da bleiben dann doch eher Spuren zurück.

nette story die du dir ausgedacht hast aber du wirst den namen niemals rauskriegen können weil niemand dir darüber auskunft geben will, geben kann und geben darf

janabj 14.08.2013, 16:45

ich habe die geschichte nicht ausgedacht.

0

du als Privatperson leider nicht und außerdem ist es schon zu lange her.

Was möchtest Du wissen?