Wie kann ich Monopoly gewinnen - suche gute Strategie!

4 Antworten

Hallo,

ja, wenn du eine komplette Straßengruppe hast mit Hotels würde das reichen.

Ich kaufe erstmal fast alles, worauf ich komme. Wenn das Geld knapp, wird, nehme ich Hypotheken auf, und kann so weiter kaufen. In der Verhandlungspfase kann ich dann sehr viel Geld verlangen. Auch wenn die Mitspieler erst ein mal nicht handeln wollen, sind sie meistens früher oder später dazu gezwungen.

Straßen, die bereits 2 verschiedene Spieler haben, kaufe ich meistens nicht, da die Wahrscheinlichkeit, auf eine erfolgreiche Verhandlung sehr gering ist. Außer man kann mit seinem Geld nichts mehr machen und hat sehr viel ( überall Häuser / Hotels ).

Grundlegend für einen Sieg ist eine richtige Handelsstrategie (und viel Glück).

Grüße

Kauf dir zuerst die Bahnhöfe, die sind am Anfang sehr wertvoll und bringen dir das Startkapital, dann kaufst du dir die Starßen die im Bereich sind wo ein Haus 150$/200$ kosten. Bebaust die dann erstmal mit 3 Häusern (da fällt der größte Gewinn ab) und am ende kannste dann so viel bauen wie du willst :)

Alles kaufen, was geht.

Die beste Kette sind die 3 Straßen nach dem Westbahnhof.

Was möchtest Du wissen?