Wie kann ich in Photoshop eine Saubere Kontur erzielen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Photoshop ist für Logos sowieso nicht das Wahre.

Du bekommst die Kontur nur eckig, wenn du "innen" statt "außen" wählst, aber dann geht dir ja ein Teil des Logos verloren.

Ich würde es lieber mal mit einem Vektorbasierten Programm versuchen (und überhaupt das Logo in Vektoren erstellen). Von Adobe wäre das z.B. Illustrator, da kannst du einstellen ob die Kontur abgerundet oder eckig sein soll. Freeware wäre z.B. Inkscape (Ich vermute mal, das geht da auch)

Das Logo ist aus dem Internet, wird auch nur einmal benötigt. Ansonsten würde ich natürlich mit Illustrator arbeiten, um ein Logo zu erstellen. Illustrator ist wie gesagt vorhanden, dann muss ich mich mal etwas reindenken, wie ich die Kontur dort anwende. Bisher habe ich Illustrator noch nicht wirklich benutzt.

0
@JannisMT

Normalerweise sind in Illustrator die Konturen automatisch eckig. Du müsstest sie nur extra umstellen, wenn du sie rund haben willst. Die Kontur findest du links unter den Werkzeugen.

2

Kenn ich. Eine alterbative wäre:
- Objekt in Pfadkonturen umwandeln
- pinsel rechteck wählen, härte100, kleiner Radius
- pfadkontur auswahl
- rechtsklick auf Pfad
- pfadkontur zeichnen (so ähnlich)
- dynamisch deaktivueren.

Photoshop zeichnet jetzt die Kontur mit gewählten Pinsel nach. Rechteck sorgt fur harte Kanten bei orthogonalen Pfadverlauf

aktiviere den zeichenstift und ziehe die linien um dein logo

Was möchtest Du wissen?