5 Antworten

Generell empfiehlt es sich bei einem Verdacht erstmal /GEDACHTERANTICHEATNAME zu versuchen.

Ausserdem gibt es bei schlecht eingestellten servern noch die Möglichkeit über /plugins, /pl, /bukkit:pl, /? oder /help Informationen über installierte Plugins zu bekommen.

Ansonsten kannst du mit einem modifizierten Client auch noch nach PacketTabComplete ausschau halten, was sogar auf einigen großen Servern funktioniert

Solche großen Servernetze haben in den allermeisten Fällen eigene Anticheats.

das wird eher schwierig, da du als admin auf dem server sein musst

/aac oder
/spartan oder
/ncp

Egal was sie haben, alle sind low.

Was möchtest Du wissen?