Wie kann ich Ekin=Epot oder auch: 1/2*v^2=g*h nach h umstellen? ich kenne das Ergebnis aber kann mir jemand sagen wie der Rechenweg geht?

4 Antworten

also solche Umformungen sollte man in Physik besser können

(v^2)/2=g*h  |*(1/g) bzw :g

=> (v^2)/(2g)=h

(eigentlich sind überall die klammern unnötig, aber damit es nicht falsch verstanden wird...)

Achtung: In Mathe darf man nicht einfach so mit einer Variable multiplizieren oder dividieren, wenn man nicht zB den Einzelfall für null betrachtet. (Aber des Physik)

Die Klammern um die 2g sind nicht unnötig.

1

Falls Du nicht vor hast, spätestens zum Ende dieses Schuljahres die Schule zu verlassen: Nimm' Nachhilfe in Mathe. Jetzt!

Aber bitte auch in Physik. Energie so ganz ohne Masse?

1

Dein Ernst?

Indem du beide Seiten durch g dividierst...

Es kommt h=v^2/2g raus aber wie wird 1/2*v^2 zu v^2 und warum 2g?

0
@LuchoDaBoss

Wie gesagt: das ist nicht dein Ernst, oder?

1/2 * v² = v² / 2
(v² / 2) / g = v²/(2g)

weder wird 1/2*v² zu v², noch wird g zu 2*g!

1
@gfntom

Beste Voraussetzungen, um in der Oberstufe ein CAS System einzusetzen...

0

Wie kann ich aus Epot die kinetische Energie ausrechnen?

Wie kann ich aus Epot die kinetische Energie ausrechnen?

Habe Epot ausgerechnet (auch richtig) aber wie komme ich jetzt von da zu Ekin?

...zur Frage

Kinetische Energie --> Ekin, Epot , Esp

Kann mir jemand kurz und verständlich erklären was das für Kräfte sind? Meines Wissens nach:

Ekin: Energieaufwand bei Bewegung eines Gegenstandes Epot: Energieaufwand eines Gegenstandes bei Stillstand z.B. wenn jemand steht und die Gravitation auf ihn wirkt. Esp: Spannungsenergie der Feder wenn sie Runtergedrückt wird oder so.

Naja diese Erklärungen sind meiner Meinung nach nicht ganz richtig daher wollte ich mir eure Erklärungen einholen. Wäre nett; wenn das jemand etwas ausführlich erklären könnte vielleicht auch anhand eines Beispiels. Aber nicht als Erklärung z.B. einfach Epot=Lagenergie schreiben^^, wenn dann auch erklären was Lageenergie ist.

Danke im Voraus

...zur Frage

Erreicht ein Kaffee jemals Raumtemperatur?

Erreicht ein heißer Kaffee jemals *exakt* die Raumtemperatur?
Mir stellt sich die Frage da eine e-Funktion doch niemals 0 erreicht sondern sich  nur nähert.
Bsp: Raumtemperatur 20 Grad
Kaffe nach 10 Jahren: 20,000...01 Grad?

...zur Frage

Wie kann aus dem Nichts Leben entstehen?

Wie konnte aus dem nichts der Urknall entstehen?
War es vielleicht doch Gott? Es muss doch alles gewollt sein?

...zur Frage

Wie sieht die Energieumwandlung bei einem Schleuderbrett aus?

Ich schreibe bald einen Physiktest zum Thema Energie und beim Üben bin ich bei folgender Aufgabe stecken geblieben:

"Eine Artist springt aus einer Höhe von 2m auf ein Schleuderbrett. Auf der anderen Seite des Brettes steht seine Partnerin. Beschreibe die ablaufenden Energieumwandlungen. (Beachte die thermische Energie!) "

Ich weiß nicht, ob ich es richtig gemacht habe... Bitte schreibt mal, wie ihr das machen würdet.

P.s.: wer nicht weiß, was ein Schleuderbrett ist: man kann sich das vorstellen wie eine Wippe; jemand springt auf die eine Seite, die Wippe kippt, und der auf der anderen Seite wird nach oben geschubst/katapultiert.

Ich hätte gedacht, dass der Artist zu Beginn Epot hat, wenn er springt Ekin und wenn er aufkommt wieder Epot. Dann wird die Energie auf das Brett übertragen, welches sich verformt, also hat es Esp. Anschließend bewegt es sich nach unten, es hat Ekin und die Partnerin wird angehoben, bekommt also Epot. Schließlich wird sie in die Luft geschleudert, hat währenddessen Ekin, kommt dann an den höchsten Punkt, hat Epot. Letztlich fällt sie wieder, hat also Ekin und beim Aufkommen auf dem Brett Epot...

Ich weiß nicht, ob das stimmt und wo thermische Energie auftritt.

Danke im Voraus fürs Helfen.

...zur Frage

Ekin + Epot (kurze Erklärung benötigt)

Ein Körper mit der Masse m = 1 kg fällt aus 100m Höhe zu Boden.

a) mit welcher Geschwindigkeit schlägt er ein?

Erst rechne ich Epot aus ( m * g * h) und hab 981 Nm raus.

Dann steht in meiner Lösung, dass "Epot = Ekin" ist.

Wieso werden die gegenüber gestellt und nach v aufgelöst? Ich weiß, dass die Geschwindigkeit berechnet werden soll, aber ich versteh immer noch nicht, warum die beiden Formeln gegenüber gestellt werden. Würde mich über eine Antwort freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?