Wie kann ich eine Kiste geruchtsdicht verschließen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also abdichten, gummieren etc. ist alles, na sagen wir mal nicht so gut! Dein problem ist ja nicht das die Kiste dicht ist und es nur am Rand raus "mufft".

Das Problem ist die Kiste selber, Holz atmet, heißt also ist Luft durchlässig von innen wie von außen. Das würde bedeuten, um die Kiste einigermaßen Luftdicht abzuschließen müßtest du alles behandelt, was glaube ich zu aufwendig wäre.

Ergo verschließe die "Sachen" luftdicht ( Einwegglas, Einfrierbeutel) und stelle die in die Holzkiste. Du kannst sie ja noch beschriften: Biohassard,Achtung Hochexplosiv, oder mit Totenköpfen lass deiner Fantasie freien lauf.

Ich weiß von was ich rede;-) Antrax

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm halt diese stoffe und tu sie in Gläser die du verschließen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt ja ekelig!

Versuche es mit einer Gummidichtung oder verklebe die Kiste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, ob Du dreimal am Tag dran musst. ;-)

Sonst kannst Du es ja mit Silicon abdichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlinberlin63
02.03.2016, 19:47

Wer will schon dreimal am Tag diesen Mief ertragen?

0
Kommentar von Lenhard
02.03.2016, 19:49

Es geht nicht um stinkende Stoffe, ich finde den Geruch eher angenehm ^^ es soll halt nicht auffallen...also mit Silikon einfach alle Ritzen abdichten?

0

Was möchtest Du wissen?