Wie kann ich eine 6 in Englisch verbessern? Gymnasium :(

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du mündlich gut stehst dann kannst du die schriftliche 6 ausgleichen. Sonst würd ich mich mal etwas öfter ans buch setzen :P. Jetzt solltest du wenn du ne 4 Haben willst dich auch besser auf die Arbeiten vorbereiten und ganz wichtig, Mündliche Beteiligung! Ich weiß die prozentuale Gewichtung bei euch nicht so genau aber ich geh mal von 50/50 aus..

Bsp. Mündlich 3 und Schriftlich 6 = 4- Wenn du dann deine nächste Arbeit eine 3 Schreibst haben wir: 5+6+3= 14/3 = 4.6. Das wäre dann eine 5. Mit ner Mündlich 3 hättest du dann eine 4 :P. Wenn mündlich auch net so prickelnd aussieht dann musste ordentlich lernen und dich an die Arbeit machen von der "6" runterzukommen.

Die Anwort kommt zwar mehr als 1 Jahr zu spät aber: Lern die Vokabeln. Am besten kannst du sie lernen, wenn du dich dabei bewegst und sie dir laut und deutlich mehrmals aufsagst. Mach auch gut im Unterricht mit, dass bringt dir Einiges. Lern auch, wenn du etwas nicht verstanden hast, zu Hause noch nach. ;) Wenn du das nicht machst, fehlt dir das später. Hol dir einen Klassenkameraden oder eine Klassenkameradin, die besser als du ist, und dir gerne helfen würde zu lernen. Frag die Lehrer, wenn du etwas nicht verstehst. Mach keinen Quatsch im Unterricht und vergess deine Hausaufgaben nicht. Das macht einen guten Eindruck und geht in die Mitarbeitsnote ein. Lern auch 5 min pro Tag unterwegs, oder wenn dir langweilig ist. Fragen kannst du mich auch, wenn es um Englisch geht, aber verlass dich niemals auf Googleübersetzer. Du siehst, dass du viele Möglichkeiten hast, dich zu verbessern. Ach ja, guck nach dem Lernen kein Fernsehen. ;) Ich glaub, wenn du das machst, kommst du locker auf ne 2 oder 3. ;)

ich habe angefangen englisch zu lernen/ zu mögen indem ich Liedtexte von Musikgruppen mit englischen Texten übersetzt hab. Hat echt spaß gemacht (zumindest wenn man die Band mag). Oder schau dir Filme auf englisch an! (aber nur wenn du sie neinahe auswendig kennst!). das half mr sehr

Woran hat es denn gelegen? Hast du nicht gelernt oder nicht gut genug gelernt oder...? Nimm am besten so schnell wie möglich Nachhilfestunden oder lerne regelmäßig mit einem Klassenkameraden, der gut in Englisch ist und dann sollte Besserung in Sicht sein; es gibt ja auch noch die mündliche Note neben der schriftlichen

Gehe zu deinem Englischlehrer und frage nach Tipps!! Wenn er merkt, dass du dich anstrengst wird er dir sicherlich auch behilflich sein! Einfach abwarten und alles absitzen bringt nichts! Werde aktiv!

Was möchtest Du wissen?