Wie kann ich ein Mädchen am besten kitzeln?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Mal ganz vorsichtig. Wie bei vielen anderen Dingen auch, sind Menschen auch beim gekitzelt werden individuell sehr unterschiedlich. Und vor allem mit dem in die Seite pieksen, dass kann, wenn es ueberraschend geschieht, zu Muskelkraempfen, sogar zu Muskelrissen in der Bauchdecke fuehren. Also erst ma etwas vorsichtiger rangehen. Sehr empfaenglich fuer sanftes Kitzeln sind viele (auch hier nicht alle) Maedchen an den Innenseiten der Beine oberhalb der Knie und unterhalb der Ellbogen. (Warum hat das hier kein Maedchen erwaehnt?) Achselhoehlen ist auch wieder geteilt. Bei vielen angenehm, bei anderen uninteressant, die sind wieder woanders empfaenglich. Maedchen haben meist auch erheblich mehr erogene Zonen als Maenner, und geniessen es dort, meist sanft, gekitzelt zu werden. z.B. Nacken, Hals seitlich, unter den Ohren, hinter den Knien, am unteren Ruecken, unterhalb der Brueste u v m.

 Leute, ausprobieren.  

Also ich bin ein Mädchen und Mädchen wissen es meistens besserDu solltest dich von hinten anschleichen und dann in die Seite piecksen wenn sie mit Schreien oder lachen reagiert dann weiter machen wenn sie nicht reagiert dann unter den Armen versuchen oder Oberhalb der Knie oder KniekheleIch persönlich bin Überall kitzlig sogar an den Unterschenkeln Probiere es einfach aus

Da ich ein Mädchen bin kann ich dir hoffentlich gut helfen... Wenn sie z.B. Auf einem Stuhl sitzt dann Schleich dich von hinten an sie ran und pieks ihr mit deinen Zeigefingern gleichzeitig in die Seiten. Da zucken die meisten Mädchen (so auch ich) zusammen. Wenn sie sich dann zu ihr umdreht und dich anlächelt, starte mit einer gewaltigen Kitzelatacke. Oder frag sie danach einfach wo sie kitzelig ist... -wenn sie es dir nicht sagt oder sagt sie sei gar nicht kitzelig Kitzel sie einfach und wenn irgendwo stark lacht mach weiter -wenn sie dir z.B. Sagt das sie unter den Armen kitzelig ist dann prüfe das sofort und so kommt ihr ins Spiel. Hoffentlich konnte ich dir helfen. :-D

Also, am besten kitzelst du ihre Füße. Dazu solltest du ihr die Socken ausziehen, da die meisten Mädchen barfüßig deutlich kitzeliger an den Füßen sind. Dann wählst du ein Werkzeug. Was immer effektiv ist, um ein Mädchen unter den Füßen zu kitzeln, ist die Feder. Diese kitzelt ziemlich schlimm unter den Füßen, vor allem wenn das Mädchen eben barfuß ist. Du beginnst, indem du mit der Spitze der Feder an der Fußsohle auf und ab streichst. Dies dürfte sie schon sehr kitzeln. Dann kannst du probieren, ob Kitzeln an ihren Fersen etwas bringt. Wenn ja, machst du dort weiter, wenn nicht, gehst du über, ihre Zehen auszukitzeln. Beginne aber, die Feder am Fußballen kreisen zu lassen, das dürfte schon ziemlich kitzeln, aber dann kitzelst du zuerst unter den Zehen und dann fährst du mit der Feder an ihren Zehen auf und ab, das müsste sie schrecklich kitzeln. Dann kitzelst du mit der Feder noch die Zehenzwischenräume.

Das alles wird wohl kaum ein Mädchen aushalten können :)

DeziDPZ 28.07.2016, 10:13

Vorher erst fesseln :D

0

Naja du musst es tuen wen sie dich nicht beachtet und auf den boden bringen dann auf sie setzten und am besten an den Füßen. Ziehe ihre socken aus und Kitzel sie dann einfach

da muss ich Neunmalklug977 recht geben das ist die beste art ein Mädchen zu kitzeln

Tja also im bauchnabel sind ja so einige mädchen kitzelig am besten sie fesseln und dann mit einer feder an den füßen und  zwischen den zehen mit der feder kitzeln und mit der feder im bauchnabel rumspielen.  

probier es mit ner feder etc. am fuß....funktioniert bei meiner freundin immer xDD

steve12340602 16.06.2017, 01:27

Oh ja, besonders am nackten Fuß kitzelt die Feder echt gemein :)

0

also mein freund hat es immer so gemacht, weil ich immer gerne gekitzelt werden wollte, hab ich es etwas provoziert :D

also wenn wir auf der coutch lagen hat mein freund meine füße auf seiner, und ich die füße meines freundes vor dem gescht gehabt, dann habe ich etwas gezuckt mit meinen füßen und die zehen aufgestellt. dann konnte er nicht mehr wiederstehen, schreib wenn es geklappt hat :)

Komm von hinten fass sie um die Talie und kitzel sie viel Spaß

Ich bin auch ein Mädchen und weiß es glaube ich daher besser als Jungs. Wenn sie z.B. liegt, schlepp sie einfach aufs Bett. Dann fesselst du sie ans Bett und fragst wo sie kitzelig ist, wenn du's nicht weißt, und kitzelst sie natürlich wo sie es meinte. Wenn sie sagt sie sei nicht kitzelig, oder sie sagt es dir nicht, heißt es: Auspirobieren !

mit den händen und am bauch oder am hals aber auch unter den armen

Du nimmst dir am besten eine Feder und kitzelst sie zwischen den zehen

umarme sie und stups ihr sanft in die seite wen sie sich distanziert und nicht lacht solltest du aufhören und einen neue stelle suchen wen sie anfängt zu lachen kanst du sie richtig abkitzeln

wen du eine neue stelle finden must dan probier die füße und zwar wartest du bis sie mal keine schuhe an hat oder am besten nichtmal socken dan streichst du schnell und sanft über ihre fußsole wen sie kichert dan kannst du sie dort so richtig loslegen und du brauchst auch nicht sofort aufhören wen sie stop sagt mach noch eine oder zwei minuten weiter

ich hoffe damit krigst du sie ^^

probiers am bauch und am besten nicht in den achselhöhlen

Messingstaub 21.01.2017, 20:27

Warum nicht in den achselhöhlen bei mriner freundin klapt das supper

0

Was möchtest Du wissen?