sprich überhaupt mehr mit leuten. vor allem mit solchen, von denen du nicht speziell was willst. flirte nett mit älteren damen.

...zur Antwort

im maisfeld weit (!) innen.
vorsicht: moderen erntemaschinen sind sehr schnell. die erste reihe ist in nur 30 sec weg.

...zur Antwort

sag ihm, du willst ihn etwas sehr aussergewöhnliches fragen aber du traust dich nicht und hast angst vor seiner reaktion.

...zur Antwort

Er rieb sein penis an mein kitzler aber er ist nicht gekommen.Er hatte ein badehose an und ich hatte mein bikini.

  • also reiben mit angezogenem bikini / badehose? das wäre sicher kein problem

Wir haben aber angst dass ich schwanger sein kann weil ich kurz sein penis anfasste.

-wie jetzt?

Kann es sein dass ich schwanger bin??

  • halte ich für äußerst unwahrscheinlich, aber mach dann halt nen sst oder geh am gleichen tag zur gyn. notaufnahme und beschreib die situation.
...zur Antwort

wichtig ist dass ihr euch gegenseitig sagt was ihr mögt und sensibel seid, also genau aufpasst wie der andere reagiert.

...zur Antwort

tu und probier worauf du selber lust hast, nicht so sehr was andere sagen. und ja, sei dabei lieb, vorsichtig und zärtlich zu dir.

alles was in die vagina reinkommt sollte ganz sauber, nicht scharfkantig und vlt auch nicht soo groß sein dass es womöglich weh tut.

also: verletzungs- und infektionsrisiko immer beachten.

(schlecht sind zB dreckige rissige fingernägel)

...zur Antwort

ihr dürft alles was ihr beide wollt solange es schadfrei / ungefährlich ist.

verhütung, infektionsschutz und hygiene sind sehr wichtige themen, auch soziale dinge wie freundschaft, respekt, rücksichtnahme, diskretion, zuverlässigkeit, ehrlichkeit...

da gibts echt ne menge

...zur Antwort

1) was ist daran nun soooo komisch?

2) das erste mal im engeren sinne wäre es, wenn ihr euch dabei einvernehmlich wechselseitig psychophysiologisch-genitalzentriert-libidinös erregt hättet (zB mit Blutdrucksteigerung, anschwellen von kitzler und penis, etc.).

3) es gibt 10 100 1000 erste male

...zur Antwort

er will an die berge, ich ans meer. sollten wir zusammen in urlaub fahren?

...zur Antwort

langsam vorgehen: 10 mal langsamer als du denkst

10 mal so zärtlich wie du normal machst

10 mal so sensibel: achte supergenau auf die wertigkeit ihrer reaktionen: zustimmung / ablehnung und respektiere es sofort

also: du gehst nicht etwa plump und schlagartig in ihren slip rein sondern wühlst dich über mehrere minuten mit einer fingerkuppe unter den gummizug ihres slip.

dabei kitzelst du sie so sehr dass sie wahnsinnig wird.

könnte sein dass es ihr gefällt :)

...zur Antwort

find ich eigentlich ganz nett. das heisst doch dass er dich auch mag. und was heißt "nur" . eine beziehung ist immer auch kampf und abstimmung der verschiedenen interessen. er will vlt. fummeln, du vlt. ins kino.

also muss man den kompromiss finden. mal das eine mal das andere.

selbst wenn er nur fummeln will heißt das nicht das der junge schlecht ist. jeder soll sagen was er / sie will und dann sucht man den mittelweg - das ist beziehung!

...zur Antwort

halte ich für normal. spielen lassen soweit es gefahrlos und schadfrei ist. gleichzeitig bedürfnis- und altersgemäß aufklären über sexualverhalten, dabei den autonomen aspekt (onanie) genauso beherzigen und akzepzieren (!) wie den interaktiven (sexuelles spiel unter gleichaltrigen).

so einfach ist das

...zur Antwort

nein weil sie ja offensichtlich nicht wollte. vlt will sie andermal mehr, vlt auch nicht.

gute chancen hast du wenn du ihre grenzen immer sensibel wahrnimmst und respektierst.

...zur Antwort