Wie kann ich das Geschlecht meines Kindes in die Sims 3 beeinflussen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Das kannst du sogar ohne Cheats machen. Zunächst muss dein Sim schwanger werden. Dann befolge diesen Rat: ------Für ein Mädchen musst du Melonen essen(aber nicht in einem Essen, sondern "frisch") -------Für einen Jungen musst du Äpfel essen ------- Für Zwillinge oder Drillinge musst du viel Kindermusik hören und den Kindersender schauen,glaube ich. Du kannst du dir aber auch die Lebenszeit-Belohnung "Hormontherapie" holen, denn damit steigen auch die Chancen. Bei mir hat es auf jeden Fall mit einem Jungen geklappt.

LG strumpfschlumpf

Kurz vor der Geburt abspeichern. Wird es ein Mädchen kannst du weiterspielen, wird es ein Junge gehst du aus der Familie raus (ohne abzuspeichern) und spielst dann erneut mit der Familie. Da du kurz vor der Geburt gespeichert hast ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass das Baby vom anderen Geschlecht ist.:-)

Ich während der Schwangerschaft geht das nicht, wie im echten Leben :D allerdings könnte ich dir einen Cheat anbieten: öffne die Cheatleiste (umschalt strg und c gedrückt halten) Dann tippe TestingCheatsEnabled true ein wenn das Kind geboren ist klickst während du umschalt gedrückt hälst auf das baby (ich glaube das geht aber erst im kleinkind alter) dann müssten einige funktionen erscheienn zum auswählen.

Wähle Sim bearbeiten (oder so ähnlich) aus und du kommst in Erstelle einen Sim modus dort kannst du den Sim komplett verändern auch das Geschlecht. wenn du fertig bist drückst du einfach auf den bestätigen button und du kommst zurück zum spiel. Solltest du noch das Aussehen des SIms verändert haben, kann es sein das dieser kurz nicht mehr zu sehen ist. Keine Angst das behebt sich nach einer weile von selbst viel Spaß :D LG Minni

Was möchtest Du wissen?