wie kann das sein?(twilight logik)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Biss-Handbuch steht:

Der Körper eines Vampirs enthält verschiedene flüssige Substanzen, die den menschlichen Körperflüssigkeiten, die sie ersetzen, ähnlich sehen und in einigen Fällen auch die gleiche Funktion erfüllen. [...] Eine Andere, diesem Gift (das im Mund des Vampirs) entfernt verwandte Flüssigkeit sorgt dafür, dass sich Vampire trotz ihres verhärteten Körpers bewegen können. [...]Dieses Muster, bei dem die vampirischen Körperflüssigkeiten, wo nötig, die Funktionen der menschlichen übernehmen, wiederholt sich auch in allen anderen Bereichen des Körpers, ausgenommen beim Blutkreislauf, der bei Vampiren völlig fehlt.>

Also denke ich mal, dass die Flüssigkeit, mit Hilfe die Vampire sich bewegen können, auch die Erektion ermöglicht.

lg

da biologisch nicht wirklich viel erzählt wird, ausser dass das baby sehr sehr schnell wächst,vampire nich so leicht sterben können usw.... weiss das niemand so genau ^^

Denk darüber nicht nach & gut ist's. :D

Was möchtest Du wissen?