Wie hoch ist der höchste Sprung ins Wasser?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Harry Froboess ist am 22. Juni 1936 aus 110 Metern aus dem Zeppelin Graf Hindenburg in den Lake Constance gesprungen. Der Rekord steht noch heute Guinness-Buch der Rekorde (Quelle Wikipedia).

Ist zwar schon was älter, aber der Lake Constance heißt auf Deutsch Bodensee ;-)

0

Der Weltrekord liegt zur Zeit bei 54 Meter, glaube seit fast 20 Jahren schon, so um 1985 Randy Dickison. Er ist aber sehr schwer dabei verunglückt. Später starb er bei einem Trainingsversuch, der Rekord steht aber noch. War in Hong Kong von einem Gerüst ....

Spruenge aus 80-100 Metern gab es durchaus schon - von irgendwelchen Stuntmen. Kommt man falsch auf, dann kann das Wasser hart wie Beton sein. Daher muss man bei solchen Spruengen wirklich ganz exakt eintauchen, d.h. ganz gestreckt, komplett senkrecht, gestreckte Fingerspitzen bei nebeneinander gehaltenen Haenden ueber dem Kopf, damit vor dem Auftreffen des Kopfes das Wasser zerteilt wird, ...
Und direkt nach dem Eintauchen werden die Finger/Haende angewinkelt, um nicht zu tief einzutauchen. Es sagte mal jemand, dass so selbst bei Spruengen aus groesseren Hoehen es moeglich ist, dass man nur 2 Meter tief eintaucht. Da bin ich etwas skeptisch, habe das aber auch schon mehrmals gehoert und gelesen.

Wieso erfolgt bei der Tritation ein plötzlicher pH-Sprung?

Und wieso ist dieser Sprung bei der Titration einer schwachen Säure mit einer starken Base bzw. einer schwachen Base mit einer starken Säure nicht so groß? Liegt es daran, dass z.B. bei einer starken Säure (und schwachen Base) sich die Lösung mit H30+ Ionen anreichert, da ja die starke Säure auch mit dem Wasser zu Hydronium Ionen reagiert?

...zur Frage

angst vorm sprung ...;(

halli hallo

also bald wird es ja wieder richtig heiß und die freibad saison fängt wieder an.

mhh ja letztes jahr war ich doirt und wir standen auf den sprung türmen und ich hatte schiß vorm 3 meter brett sprung... bin dann auch nicht gesprungen... alle fanden dass dumm sie haben zwar nicht gelacht peinlich war es mir schon denn wenn man 30 minuten da oben alleine steht unten alle sind und zukugen und man dann nicht springt... ICH TRAUE MICH NICHT.. doch letztens in sport mussten wir von der tribüne springen die war bestimmt auch 2,50 hoch und ich bin gesprungen ohne probleme sogar mehrmals. ?! ich habe einfach nur schiß vor dem gefühl wenn man vom 3 meter brett springt nur meine freunde meinten dieses jahr sollte ich springen nur langsam bekomme ich wieder schiß ... kann man da etwas tun ?!

bitte hilfe ist echt wichtig

tim

...zur Frage

Sprung aus 15 Meter auf den Rücken

Hallo zusammen

Gestern wollte ich von einer 15 Meter hohen Brücke ins Wasser springen. Ein Typ ist von der Seite schräg in mich hineingesprungen (also in der Luft), dabei war ich an der Reihe. Im Gegensatz zu ihm hat es mich in der Luft gedreht und ich bin mit dem Rücken auf dem Wasser aufgeprallt. Ich hab dann ne Minute lang keine Luft bekommen und hab geschrauen, dann gings aber wieder. Sollte ich noch zum Arzt gehen? Habe heute nur noch Rückenschmerzen vom Aufprall, ansonsten ist alles okay.

...zur Frage

Kann ein Sprung ins kalte Wasser gefährlich werden?

...zur Frage

Mittellandkanal Brücken sprung?

ist es gefährlich von einer ca 7/8 meter hohen brücke in den Kanal zu springen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?