Wie heißt es korrekt: Ich rufe Dich an oder Dir?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich rufe DICH an

Du rufst MICH an

(Akkusativ = wen rufe ich an/wen rufst du an?)

Ich (Nominativ), meiner (Genitiv), mir (Dativ), mich (Akkusativ) und analog mit "Du".

Hi, ich rufe bald wieder an! (oder: ich rufe an)

Tja "mich" ist da richtig aber wie kannste dir das besser merken ?
Es wäre z.B. richtig wenn da steht "Du würdest mir einen großen gefallen tun wenn du mich anrufst" denn da kommt beidess vor.

Das mir steht hier als wie wenn du was erleidest, dich was berührt bzw erfreut, das mich steht für dich als Person

Ruf mich an. Es heißt "jemanden anrufen", genau wie "jemanden rufen".

Natürlich "mich". Aber in manchen süddeutschen/alemannischen Dialekten hieß es früher "mir" - das sagt aber heute wohl keiner mehr.

Was möchtest Du wissen?