Wie heißt diese türkische Kette mit dem blauen Auge?

Die Kette - (Türkei, Kette)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Ketten heißen Nazar Boncuk!

Nazar Boncuk <3

Ich habe so eine Kette ,diese Kette schütz vor dem Bösen Blick.

Meine türkische Freundin hat mir diese Kette geschenkt und sagte mir ,wenn du sie trägst geschiet dir nicht Böses,es hält den Bösen Blick vern.Ein Schutzamulett.

Besondere Halsketten aus Italien mit Bedeutung?

Guten Abend zusammen :) Ich hab da mal eine Frage und zwar geht es darum das mein Freund (Türkische Herkunft) mir mal erzählt hat das er unbediengt eine bestimmte Kette haben möchte . Sie heißt "Die Hand der Fatima" oder so ähnlich . Dazu kommt das es ja noch diese Ketten/Armbänder mit dem Auge drinne gibt . Meine Frage ist ob es in Italien bzw. Aus Italien auch solche besondere Ketten gibt , jetzt nicht die selben das wäre ja quatsch , aber ob es auch Armbänder bzw. Schmuckstücke aus Italien gibt die auch solche besonderen Bedeutungen haben . Danke im voraus :)

...zur Frage

Wieso gibt es in der Türkei so viele türkische Flaggen zu sehen?

Hallo ich habe schon öfters Urlaub in der Türklei gemacht ich lieebe dieses Land aber mir ist aufgefallen das es sooviele türkische Flaggen zu sehen gibts auf häusern schiffen leuchtürmen wieso ist das so? und wieso haben wir deutschen das nicht?

...zur Frage

Wo gibts diese Ketten?

Suche so eine Kette. Also eine Kette mit einem Münzenanhänger sozusagen :) wo gibts es solche oder ähnliche Ketten? (Gerne mit Foto) danke im Vorraus 😊

...zur Frage

Was bedeutet das "türkische Auge"?

ihr kennt doch bestimmt dieses blauen "augen" die türkeiurlauber mitbringen, aber haben die auch eine bestimmte bedeutung?

...zur Frage

Wiederholungtäter (Geschwindigkeit) und Tachoabweichung?

Hallo Leute!

Ich wurde vor ca. 2 Monaten in einer 100 Zone mit Tacho 150 km/h geblitzt...

Als der Bußgeldbescheid ankam stand dort, dass ich lediglich 134 km/h gefahren sei. Minus die Toleranz von 3% war ich bei 129 km/h also 29 zu schnell. Habe einen Punkt in Flensburg bekommen und das Bußgeld in höhe von ca. 108€ (mit Bearbeitungsgebühr etc.).

Jetzt ist es leider wieder passiert...
80 Zone ca. 120 km/h gefahren... :( und geblitzt worden!

Jetzt ist es ja so, dass man ab 26 km/h den Führerschein für 1 Monat abgeben muss (als Wiederholungstäter).

80 war erlaubt.
Bin 120 gefahren was Netto 40 km/h macht. Mit 25 km/h komme ich mit einem blauen Auge davon (kein Fahrverbot) sprich 105 km/h netto.
Berücksichtigt man die Toleranz von 3% (welches 3,27 km/h bei 109 km/h sind) also 4 km/h (wird aufgerundet) wäre ich bei 109 in der Toleranz.

Ich muss also 109 km/h gefahren sein trotz Tacho 120 km/h. Ist das möglich?

Ich meine bei Tacho 150 km/h waren es tatsächlich 134 km/h was 16 km/h ausmacht.

Also können es, wenn ich Glück hab bei Tacho 120 km/h ja durchaus nur 108-109 gewesen sein, was ja dann „nur“ 11 bis 12 km/h sind.

Ich hoffe wir haben einpaar Spezialisten hier, die mir Hoffnung geben können 😂.

Freue mich auf Antworten.

...zur Frage

Kennt jemand einen ähnliche Kette?

Hallo, kennt jemand eine ähnliche Kette die auch so viele kleine Anhänger und Ketten hat ? Vllt auch mit Sternen und Monden..

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?