Wie funktioniert die Elektrische Anlage eines PKW?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Motor gibt einen Teil seiner Energie an die Lichtmaschine ab, indem er sie mittels Keilrienem bewegt. Der so gewonnene Strom lädt die Battarie. Der gespeicherte Strom in der Battarie hilft das Auto zu starten.

Die Batterie treibt knicht den Motor an, sie liefert nur Zündfunken und stellt die Energie für diverse Sonden, Steuergeräte etc. zur Verfügung (was für die Prüfung aber nebensächlich ist). Wichtig ist nur der Zündfunke (beim Benziner, beim Diesel entfällt das!), der das Kraftstoff-Luft-Gemisch entzündet. Und die dabei freiwerdende Energie treibt den Motor an, der dann den Keilriemen und damit die Lichtmaschine antreibt.

Hallo roronoae

Solange der Motor steht werden alle elektrischen Verbraucher von der Batterie mit Strom versorgt. Läuft der Motor dann kommt der Strom für die Verbraucher von der Lichtmaschine und zusätzlich wird die Batterie aufgeladen.

Die Batterie treibt den Motor nur beim Starten an. Über den Keilriemen werden Wasserpumpe und Lichtmaschine vom Motor angetrieben.

Gruß HobbyTfz

Wird die Versicherung automatisch gekündigt, wenn ich mein Auto abmelde?

wenn ich mein Auto abmelden gehe, wird dann meine Versicherung automatisch gekündigt, oder wie läuft das?

...zur Frage

Wie hängen Generator, Batterie und Sicherungskasten zusammen?

Hallo Zusammen,

ich wollte mal fragen, wie genau Generator, Sicherungskrasten und Batterie zusammen hängen.

  1. Fließt die induzierte Spannung von dem Generator direkt zur Batterie oder zunächst durch eine Sicherung im Sicherungskasten?
  2. Vom Pluspol der Batterie werden elektrische Bauteile mit Spannung versorgt. Wie fließt die Strom jedoch zurück in die Batterie? Der Stromkreis muss doch geschlossen sein?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Mofa geht während der fahrt! aus?

Hallo ich hab heute ne Ausfahrt gemacht mit meinem Freundinnen und auf einmal geht mein Roller bei voller Fahrt einfach aus. Die Batterie ist zwar leer aber während der Fahrt wird er ja eh über die Lichtmaschine versorgt alsO kann es an der Batterie nicht liegen. Wie kann das sein ich mach ihn wieder an und fahr 50m und wieder aus wie kommt das ?? Bitte nur Leute die sich 75%tig oder mehr sicher sind und Erfahrung haben... :-) Danke

...zur Frage

Wie viel Strom erzeugt eine PKW-Lichtmaschine im Leerlauf?

Da es im Netz sehr kontroverse Meinungen gibt, ob und wie viel Strom eine Lichtmaschine im Leerlauf erzeugt, oder die Batterie aushelfen muss, richtet sich die Frage an Profis. Ausgangssituation ist, dass die Kapazität der Batterie für den Startvorgang des Motors ausreicht, jedoch dann Strom benötigt, um geladen zu werden. Keine weiteren Verbraucher ziehen Strom. Wird die Batterie bereits im Leerlauf des Motors geladen?

...zur Frage

Was genau macht eigentlich die Lichtmaschine im Auto, und wie wirkt sich das auf den Spritverbrauch aus?

Wie funktioniert das eigentlich mit dem Spritverbrauch und den Stromabhängigen Geräten im Kfz.? Übernimmt die Lichtmaschine alle Aufgaben, die bei ausgeschaltetem Motor die Batterie erledigt? Verbraucht sie mehr Sprit, wenn mehr elektrische Geräte arbeiten (zB Lichtanlage, Radio, Klimaanlage)? Wie genau arbeitet die Lichtmaschine mit dem Motor zusammen? Läuft sie immer / immer gleichmäßig stark?

...zur Frage

Audi A4 TDI Avant Lichtmaschine oder doch nur Keilriemen

Hallo , ich brauch folgenden Rat: bei meinem Auto ist die Batteriewarnleuchte an... wie kann ich feststellen ob es ein Defekt der Lichtmaschine ist oder nur der Rillenrippenriemen ist.. weil bei hocher Drehzahl die Warnleuchte aus geht und die Batterie läd. Wer kann mir da mal Auskunpft geben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?