Wie funktioniert der Vesikel Transport zwischen ER und dem Golgi Apperat (GERL-System)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist interessant und m.E. nicht leicht zu beantworten. Am Rande des Dictyosoms sind die membranumgrenzten flachen Hohlräume meist netzartig durchbrochen. Auf diese Weise kommt es zur Bildung und Abschnürung von Bäschen, den Golgi-Vesikeln. Aufgabe ist der Transport und die Anreicherung von verschiedenen Sekretstoffen. Wie dann aber der genaue Transport aussieht, darüber schweigen sich die Biobücher aus. Auch ich hab mir dsbzgl. so meine Gedanken gemacht, jedoch keine wirklich befriedigende antwort gefunden. Mir ist aber bekannt, dass es in der halbflüssigen Zelle eine Plasmabewegung gibt. Ich gehe davon aus, dass mittels Diffusion der weitere Transport erfolgt. Das fast flüssige Medium grwährt dies ohne Schwierigkeiten.

es gibt keinen speziellen Austausch zwischen ER und Dictyosomen. Das ER tauscht sich vielmehr mit dem Zellkern aus.

0

Der Golgi Apparat (Gesamtheit der Dictyosomen) ist eine Bildung des ER. Es gibt keinen Vesikeltransport "zwischen" ihm und dem ER. Vielmehr bilden die Dictyosomen Vesikel, die zu verschiedenen Zielorten (meist der äusseren Zellmembran) tarnsportiert werden. Das ER kanalisiert (lenkt) und befördert die Vesikel. Zu den Dictyosomen hin werden (soweit ich weiss) keine Vesikel befördert.

nein, das stimmt nicht

0

Was möchtest Du wissen?