Wie findet ihr Rebels?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Ich mag Rebels 42%
Ich finde Rebels Ok nur es ist manchmal sehr kindisch 26%
Ich finde Rebels schlecht 16%
Ich finde Rebels zu kindisch 11%
Ich finde Rebels nicht gut aber auch nicht schlecht 5%

4 Antworten

Ich mag Rebels

Habe Rebels erst geguckt, als es bereits vorbei war. Habe mich anfangs zu sehr vom kindlichen Animationsstil abschrecken lassen. Das war sehr oberflächlich von mir, vor allem, da die Story und die Charaktere doch im Vordergrund sein sollten.

Ich kann mit dem Animationsstil jetzt aber leben, vor allem, seitdem ich weiß, dass das Design auf den ganz alten Konzeptzeichnungen von Ralph McQuarrie für die ersten Star Wars-Filme beruht.

Man muss Geduld für Rebels haben. Aber die Geduld wird belohnt. Während am Anfang noch alles in einer kleinen Dimension stattfindet, wird man schnell in ein galaxisweites Abenteuer geworfen bei dem bekannte Charaktere in Erscheinung treten.

Ich sehe es als rechtmäßigen Nachfolger von The Clone Wars an, da viele TCW-Charaktere vorkommen und viel Bezug zu der Serie genommen wird.

Rebels ist in manchen Aspekten angenehmer als The Clone Wars, da alle Handlungsstränge aufeinander aufbauen, immer die selbe Gruppe von Personen im Vordergrund steht und es eine angenehme, lineare Geschichte ist.

Kindisch oder nicht ist Ansichtssache. Es geht immer noch um Krieg, Verlust, Mut und Hoffnung. Ich finde, das sind ziemlich reife Themen. Manche Dialoge sind vielleicht kindisch, aber ich finde das nicht wirklich schlimm. Dafür wird es mit ziemlich ernsten und dramatischen Szenen ausgeglichen. Bei der Serie ist wirklich für jeden was dabei.

Ich freue mich auf das Rebels-Sequel, welches hoffentlich bald angekündigt wird. Ezra muss gefunden werden!

LG

Ich mag Rebels

Ich liebe Rebels! :)

Weil ich mehr auf Aufeinanderbauende Handlungen stehe, anstatt das eine Storyline da begonnen wird, dann wird eine andere angefangen, dann erzählen wir etwas aus der Mitte usw. Ich hasse sowas. Gibt aber gute Storlines in TCW. Aber auch genau so viele Schlechte. Z.b. die mit 4×01 in TCW beginnt.

Ich mag Rebels

Ich habe seit gestern angefangen Rebels zu gucken, weil ich erst nach dem Ende von clone wars anfangen wollte Rebels zu gucken. Ich bin jetzt erst bei der ersten Staffel und habe schon glaube ich 10 Folgen von Staffel 1 geguckt. Und ich hätte nicht erwartet, dass Rebels so mega gut ist.

Woher ich das weiß:Hobby – Viel damit beschäftigt
Ich mag Rebels

Hab erst jetzt mit der Serie angefangen und bin noch nicht allzu weit, aber mir gefällt sie bis jetzt. Klar, sie ist auch für Star Wars Verhältnisse etwas unrealistisch und die Handlung ist oft sehr einfach, aber mich stört das nicht. Dennoch ist The Clone Wars Stand jetzt für mich deutlich besser.

Was möchtest Du wissen?