Wie findet ihr Brusthaare?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das findet jeder anders.
Mich persönlich stört es nicht wenn ein Mann welche hat, ist ja natürlich. 

Kann man nicht allgemein beantworten. Kommt auf die Präferenzen des Partners an und zur Not kann man rasieren, wachsen, oder sogar Lasern lassen... Aber nur wenn man welche hat. Wenn dein/e Partner/in auf Brusthaar steht und du keins hast, hast du mehr Probleme ;) 

Allerdings sollten so kleine Äußerlichkeiten nicht vom Charakter, der Beziehung, oder dem Sex ablenken. 

Meine Freundin persönlich steht sehr auf meine Behaarung obwohl sie meines Erachtens persönlich zu viel ist. Gerade am Rücken, Brust und Bauch. Ich hatte mal eine Art Glücksstraße und mittlerweile einen voll behaarten Bauch. 

Rein evolutionär bedingt würde ich sagen schätze dich Glücklich, da mehr Haar = mehr Testosteron = mehr männlich, aber die Evolution und all das drum und dran hilft leider wenig bei soziologisch bedingten Modeerscheinungen. 

Lass dich nur nicht von irgendetwas was dein Körper macht verunsichern, das ist mehr unerotisch als einfach Sicher aufzutreten... selbst mit Brusthaar.

Nein!

Und jetzt sag deinem Körper gefälligst er soll aufhören, diese Haare wachsen zu lassen!

Was möchtest Du wissen?