Wie Eisendraht engmagnetisieren, nachdem dieser magnetisiert wurde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Magnet ist doch auch nur ein Stück magnetisiertes Metall. " Entmagnetisierung ist bei Werkzeugen wichtig, um deren Anziehungskraft für Späne oder Bauteile zu vermeiden oder in Fällen, wo Magnetfelder stören (z. B. Abgleich von Spulen). Hat man keine sogenannten antimagnetischen Werkzeuge zur Verfügung, muss man sie gegebenenfalls entmagnetisieren. Dazu gibt es mit Netzspannung betriebene Elektromagnete. Auch dauermagnetische, treppenförmige Bauteile sind in Gebrauch, über deren Treppenform man die Werkzeuge zieht und so ein abklingendes Wechselfeld in ihnen erzeugt. Solche Geräte können oft auch zur Magnetisierung eingesetzt werden, um für bestimmte Montageaufgaben Werkzeuge auch magnetisieren zu können." http://de.wikipedia.org/wiki/Entmagnetisierung

Ein magnetisierter Eisendraht ist doch ein Magnet. Damit ist das ungelöste Problem auf ein gelöstes zurückgeführt und folglich ebenfalls gelöst. :)

Ganz einfach: Glühen. Dadurch kommen die Elementarmagnete wieder in Unordnung. Alterantiv: mit dem Hammer draufkloppen, kommt aufs selbe raus

Ist das ein schlechtes Arbeitszeugnis?

Hallo

Nach 1,5 Monaten hinterher rennen habe ich endlich mein Arbeitszeugnis bekommen und bin sehr unzufrieden damit. Kurze Vorgeschichte: ich war 5 Monate bei der Zeitarbeitsfirma Persona Service und wurde in diesen 5 Monaten im Chirurgischen Sekretariat in einer Klinik als Krankheitsvertretung eingesetzt. Sie waren sehr zufrieden mit mir und deshalb wurde mein Einsatz in der Qualitätssicherung noch um einen Monat verlängert. Am Ende des Einsatzes wollte der Chef dann noch meine Kontaktdaten um mich bei Bedarf wieder zu holen. Jetzt kam folgendes Arbeitszeugnis:

“Sie war hochmotiviert und realisierte die gesetzten Ziele.

Frau X zeigte sich ausdauernd sowie belastbar und bewältigte auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen alle Aufgaben gut. Ihre Fachkenntnisse führten zu überzeugenden Lösungen und Ergebnissen bei den ausgeführten Tätigkeiten.

Frau X zeichnete sich durch einen effizienten Arbeitsstil aus. Komplexe Aufgaben löste sie dank ihrer Qualifikation und realistischen Einschätzung souverän.

Die Leistungen von Frau X führten bei uns und unserem Kunden zur vollen Zufriedenheit.

Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern war einwandfrei. Unserem Kunden gegenüber trat sie zuvorkommend auf. Persona Service sowie das jeweilige Kundenunternehmen wurden von ihr gut repräsentiert.

Das Arbeitsverhältnis endete zum 31.08.2015. Wir danken ihr für die die und erfolgreiche Zusammenarbeit und bedauern ihr Ausscheiden sehr. Wir wünschen Frau X auf ihrem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und Erfolg.”

Ich kenn mich leider nicht gut damit aus aber für ich klingt das schlecht und passt nicht mit dem Feedback zusammen das ich bekommen habe. Welche Möglichkeiten habe ich, oder muss ich das so hinnehmen?

LG

...zur Frage

Metalle entmagnetisieren?

Hallo! Ihr kennt es ja bestimmt, wenn man einen Magneten an ein Gegenstand aus Metall reibt, wird der Gegenstand Magnetisch. Meine Frage nun: Wie lange dauert es nun bis die Gegenstände nicht mehr Magnetisch sind und kann man das auch selbst hervorbringen, wie es zb mit Wasser abspülen?

...zur Frage

Hallo kann mir jemand sagen was der unterschied zwischen Eisenblech,Eisendraht und Eisenpulver ist ?

Was ist der unterschied und gemeinsamkeiten von: Eisendraht Eisenpulver Eisenblech

...zur Frage

Ich finde einen Körper zu haben komisch?

Hallo!

Irgendwie finde ich es seltsam einen Körper zu haben. Natürlich klingt das total dämlich, aber wenn ich so im Bett lege oder hier schreibe denke ich mir so: "Aha, das ist jetzt also dein Leben. Dein Gehirn funktioniert irgendwie. Dein Körper macht mit"

Ich finde das so abstrakt, dass dieses Ding, dass manche Seele nennen, (bin eher net gläubig) oder Charakter oder so halt in unserem Körper drinnen ist und alles was man wahr nimmt das Mitleben ist. Das ist so abstrakt irgendwie.

Geht Euch das auch so? Oder denkt ihr da nur an cogito ergo sum bzw "Ich denke also bin ich"?

LG

...zur Frage

Was haltet Ihr von Typen mit langen Zehennägeln?

Hilfe Leute ich habe ein Problem! Seit fast einem Jahr bin ich mit einem coolen und so süßen 21-jährigen in einer festen Bezeihung. Er studiert Physik und lebt derzeit noch mit 2 Kumpels in einer WG, will aber jetzt zu mir ziehen. Klingt ja alles super gut. Aber jetzt kommts. Schon bei unserem ersten Date sind mir seine langen Fußnägel aufgefallen. Am Anfang fand ich das noch nicht allzu besorgniserregend und hoffte er würde sie sicher demnächst mal schneiden oder sie würden zumindest von alleine abbrechen. Voll daneben! Er lässt seine Nägel immer länger wuchern und mittlerweile klicken sie schon wie Kastagnetten wenn er barfuß läuft. Leute was soll ich nur tun? Was haltet Ihr von solchen Typen? Soll ich ihm den Laufpass geben?

...zur Frage

Warum gilt für einen Eisendraht, der in destilliertes Wasser getaucht wird das ohmsche Gesetz, aber für den gleichen Eisendraht in der Luft nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?