wie belegt ihr eure selbstgemachte pizza?

16 Antworten

Ich beleg meine selbstgemachten Pizzas meist mit rohem Schinken. Darunter etwas geriebener Käse (mit ger. Büffelmozarella). Das ganze dann in den Ofen und wenn´s 5 vor fertig ist, noch ein paar Blättchen Basilikum drauf. Sofort nach dem raus tun reib ich noch ganz klein wenig frischen Parmesan drüber. :)

LG Birgit

Man kann alles mögliche drauflegen. Peperoni sind ganz besonders wichtig. Knoblauch paßt auch immer. Angeblich mögen manche Leute Thunfisch drauf (ich nicht!). Sambaloleg kann man draufgeben, schmeckt hinterher super. Ansonsten halt Sachen wie Champignons, Paprika, Zwiebeln, Ananas, ... gehen immer.

Zur leckeren Pizza Mista gehoeren noch Champignons, Peperoni, Kochschinken, Oliven. Und natuerlich Tomaten und Oregano.

oliven, artischocken, ananas, mais, gorgonzola, rucola (nach dem backen), parmaschinken....natürlich nicht alles zusammen

Wir belegen sie gerne mit Thunfisch und Zwiebeln,

oder mit Käse und Schinkenspeck und Zwiebeln

oder mit Schinken , Peperoni und Frischkäse

oder mit Schinken und Ruccola

oder mit Hackfleisch und Zwiebeln und Knoblauch

Was möchtest Du wissen?