Wie bekommt man Henna Farbe ab?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unter fließend Wasser halten & mit einer Handbürste + Seife abschrubben. 

Da du es, wie ich gelesen habe, in der Handinnenfläche hast, ist es da sowieso nach 1-2 Tagen verwunden. Jedenfalls wenn man normal Hände wäscht. 

Das Problem kenne ich selbst nur zu gut. 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Mit Henna experimentiere ich selbst gern. Ich entferne es mit Zitrone von der Haut oder Keramik. Damit ich selbst geschützt bin, zum Beispiel beim Haare färben, creme ich mein Gesicht dick ein. So kann ich Kleckereien schnell zusammen mit der Fettcreme abwischen.

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einhorn2004
04.07.2016, 16:38

Vielen Dank ! Du hast mir wirklich aus der Pampe geholfen 💪🏼❤️

0

wo ist denn die Farbe gelandet ? Henna macht Flecken die eigentlich nicht mehr rausgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einhorn2004
04.07.2016, 16:36

Nein nein in meiner ganzen Handfläche ist Henna 🙄😐

0

Was möchtest Du wissen?