wie bekomme ich haarwachs wieder aus den Haaren?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habt ihr fettlösliche mittel zuhause? Oder ein peeling?

Hallo😉, falls dies mal wieder jemand anderem passiert, habe ich noch einen guten Tipp. Mir ist nämlich was ähnliches passiert. Wollte meinen Haaren Gutes tun und habe sie komplett mit Haarwachs mit Zusatz Kokosöl über Nacht einwirken lassen. Heute Morgen dann nach dem Haarewaschen, absolut garnichts geht raus (hilfe). Habe x-mal gewaschen, sogar Spülmittel und Waschmittel genommen! So kann ich ja sonst nicht mehr aus dem Haus...dann die Idee, was bindet Fett??? In meiner Not hole ich Mehl aus der Küche (ist egal was für eines) und tauche alle Haare komplett ein. Alles sollte bedeckt sein, lasse es ca. 10 Minuten einwirken. Danach ausspülen und nochmal mit Shampoo waschen. Fazit: Das Wachs ist zu 99% draußen, man muss zwar die Mehlklumpen nach dem Haare trocknen ausbürsten, aber es hilft wirklich. Bin selbst so froh, dass mir das geholfen hat. Also, viel Glück im Notfall.

Viele Grüsse, Andrea👍🏻🍀


Waschpulver:) 2 mal anwenden und dann haaröl rein massieren. Da die haare nach den pulver sehr trocken wirken

Was möchtest Du wissen?