Wie ändere ich die Bezeichnung in Klammern hinter der eigenen E-Mail Adresse?

4 Antworten

das kannst du ändern unter Einstellungen > Konten und Import > senden als

(auf Adresse bearbeiten klicken)

Das habe ich gerade gemacht, trotzdem wird in meinem Email Program beim Eingeben der Adresse das Zeug noch angezeigt. 

Danke schonmal

0
@Mitzmama

wenn du ein EMail-Programm verwendest, hat das nicht direkt mit Gmail zu tun. Das musst du dann in den Einstellungen des Email-Programms ändern. Welches benutzt du?

0

Du musst in den Gmail Einstellungen nachschauen, ist bei mir genau gleich. Ist irgendein uralter Benutzername den ich mal angegeben hatte. Der sollte änderbar sein.

Schau mal in den Einstellungen deines E-Mailkontos. 

Habe ich schon. Der angezeigte Name ist dort nicht zu finden.

0

Rechtliches bei E-Mail Adressen Änderung?

Hallo Leute,

Wie sieht es im E-Mail Marketing aus, wenn ein Nutzer in unserem Portal seine E-Mail Adresse ändert? Muss ein neuer Double Opt-In erfolgen, oder "reicht" die Zustimmung für die alte E-Mail Adresse? Ändert sich etwas bei Einführung der GDPR (dt. DSGVO)?

Liebe Grüße,

Max

...zur Frage

Steam VAC Bann (E-Mail gebannt)?

Wird bei einem VAC Bann die E-Mail Adresse auch gebannt? Sprich, wenn ich diese auf meinem Main Account net ändere und dann auf meinem anderen Account nutze um dann das Spiel auf einem anderen Account wieder über die E-Mail zu kaufen, ob ich dann immernoch VAC gebannt bin.

...zur Frage

Wie sollte eine korrekte E-Mail Adresse aussehen?

Ich werde ein paar Bewerbung über E-Mail verschiken, aber dafür möchte ich mir eine Neue E-mail einrichten da wäre eine frage an euch wie solle eine gescheite E-mail adresse aussehen

Als Beispiel mit Max Mustermann mit Geburtsjahr? zb. 1990

Max.Mustermann@...... ; Max.M1990@.......

Ist da auch egal welches E-Mail Programm man benutzt?

...zur Frage

Wie kann ich als Empfänger einer BCC-Mail meine eigene Empfangsadresse sehen?

Folgendes Problem: Ich habe über Thunderbird eine Nachricht an mehrere Empfänger verschickt, die alle zwecks Datenschutz im BCC aufgelistet waren. Kurz darauf bekam ich eine Mail von Max M, der mich bat, dass ich ihn aus der Verteilerliste lösche. Die E-mail-Adresse, über die mich Max M kontaktiert hat, befindet sich allerdings gar nicht in meinem Verteiler. Ich gehe mal davon aus, dass Max mehrere E-mail Adressen besitzt und meine Nachricht über Weiterleitungsfunktion, gleichzeitige Abfrage mehrerer Postfächer o.ä. bei ihm gelandet ist.

Ich will mich datenschutzrechtlich korrekt verhalten, dabei aber natürlich den Aufwand möglichst gering halten. Da Max die Antwortfunktion genutzt hat, ist meine Ursprungsnachricht mit Zeitstempel und meinem Absender unter seiner Mail zu sehen, nicht aber seine Empfangsadresse. Auch er dürfte die Empfangsadresse nicht sehen, weil er ja Teil des BCC-Klumpens war und so entweder nichts oder "verborgene Empfänger" im Adressfeld auftaucht. Gibt es eine elegante Lösung für dieses Problem? Aktuell bliebe mir nur die Option Max nach all seinen E-mail Adressen zu fragen, so dass ich jede einzeln im Verteiler überprüfen kann. Scheint mir sehr umständlich...

Für die Zukunft: Kann ich bei Mails, die ich per BCC verschicke, dafür sorgen, dass jeder einzelne Empfänger seine E-mail-Adresse sieht, nur eben der Rest verborgen bleibt?

...zur Frage

google mail löschen vom vorgänger

hallo allerseits sicher wisst ihr was eine gmail Adresse ist ich habe ein gebrauchtes Handy und dort ist noch die gmail Adresse vom vorbenutzer gespeichert wie lösche ich diese?

...zur Frage

eigene E-Mail Domain ohne eigenen E-Mail Server?

Ist es möglich eine eigene E-Mail Domain Adresse zu registrieren und diese E-Mail Adresse dann mit GMail o.ä. zu verwenden ohne einen eigenen E-Mail Server zu betreiben?

Kann ich jede gekaufte Domain automatisch auch als E-Mail Adresse verwenden? Oder gibt es für Websites und E-Mail Adressen verschiedene Registrierungsprozedere bzw. Anbieter? Worauf muss ich achten wenn ich mir meine eigene E-Mail Domain registriere?

Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?