Weshalb ist Alkohol beliebt, obwohl es eklig schmeckt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erstens mögen viele einfach die Wirkung von Alkohol und zweitens sind Geschmäcker unterschiedlich. Ein Bier, Sekt, Cocktail oder Longdrink empfinden viele als lecker. Bei purem Schnaps steht häufig eher der Rausch bzw. die Sucht im Vordergrund.

vielleicht weils anderen schmeckt? nur weil du es nicht magst, heißt doch nicht, dass es keiner mögen darf...

wobei die meisten es wohl nichtmal wegen dem geschmack trinken, sondern eben um voll zu werden

Der geschmack ändert sich im lauf der Jahre. Hast du dich nicht auch mal gefragt warum deinen Eltern ohne ihr Gesicht zu verziehen Spinat gegessen haben ? Irgendwann schmeckt, dass nämlich nicht mehr so bäh wie früher ;)

Wenn du deutschen Sekt trinkst dann wundert mich das jetzt nicht dass du ihn nicht mochtest. Es gibt auch guten deutschen Sekt, keine Frage, aber viele Sekte aus Deutschland sind nuneinmal fürchterlich scharf und ekelhaft. 

Nur weil du den geschmack nicht magst, ist es doch nicht bei allen so?
Die meisten trinken alkohol weil es ihnen schmeckt oder natürlich um sich zu besaufen, aber das ist dann was anderes

Nich alle sind der Meinung, dass Sekt und Alkohol eklig schmecken!

Was möchtest Du wissen?