Wert einer Olympiamedaille?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Insgesamt wurden 550 Gramm Silber in den Goldmedaillen von 2010 verarbeitet. Der Überzug aus Gold bringt lediglich 6 Gramm auf die Waage. Würde man eine Goldmedaille auf dem freien Markt verkaufen wollen und würde lediglich der Materialwert für die höchste sportliche Auszeichnung angesetzt, so käme man auf einen Wert von 494 Dollar (rund 365 Euro).

Quelle: http://www.luxusblogger.de/2010/03/02/olympia-2010-so-viel-ist-eine-goldmedaille-wert-3866.html

Falls du den materiellen Wert meinst, so ist der Goldanteil der Medaillen z.B. hier nachzulesen: http://olympia-medaillenspiegel.plakos.de

Bei 6 Gramm reinem Gold + Silber liegt man bei ungefähr 250 EUR reinem materiellen Wert.

Was möchtest Du wissen?