Wer zahlt in der Fahrschule?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Fahrzeug der Fahrschule betankt natürlich der Fahrlehrer bzw. der Inhaber der Fahrschule.

Du bezahlst deine praktischen Stunden und in diesem Betrag sind auch die Spritkosten mit eingerechnet.

Der Fahrlehrer. Meist ist das eh alles im Preis pro Fahrstunde kalkuliert. 

Klar muss das der Fahrlehrer bezahlen... Du musst ja die Fahrstunden bezahlen da ist das mit drin :-)

Natürlich der Fahrlehrer. Wenn überhaupt dann zeigt er dir nur, wie man tankt. 

Brauchst dir wirklich keinen Kopf darum machen. Ist ja auch teilweise der Grund, warum der Führerschein so teuer ist. 

Der fahrlehrer legt das geld aus und bekommt es später von seinem chef wieder

Der Fahrlehrer natürlich!

Der Sprit ist im Stundenpreis inbegriffen!

Wie kommst du denn darauf? Hat dein Fahrlehrer dich etwa zahlen lassen??

Das bezahlt der Fahrlehrer. Die Kosten für den Sprit sind in der Unterrichtsgebühr bereits enthalten.

Was möchtest Du wissen?