Wer kennt PENTOLINA in der Toskana

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wir können die Begeisterung, die in den Antworten anklingen, nur bestätigen. Wir waren jetzt 3x dort. Die Anlage und der Service sind top, die Toscana ist ein Traum! Es empfiehlt sich für Lärmempfindliche allerdings ein Premium- Appartement zu buchen. Viel Spaß dort.

Hallo Familie Plankermann, wir waren inzwischen (Sept. 2009) in Pentolina. Es war wieder, wie immer bei "Hapimags" wunderschön. Wir kamen hin und waren (wie die Werbung verspricht) "Willkommen zu Hause". Der lange Bericht von Ovali (siehe oben) entspricht genau den Tatsachen.Wir können alles nur unterstreichen. Jetzt sind wir auf dem Sprung nach Paguera. Seit 28 Jahren Hapimag-Partnerschaft, haben wir einiges von Hapimag schon gesehen und freuen uns schon wieder auf Hapimag. Klar, Hapimag ist nicht billig, aber immer wieder hören wir : "Verdammt teuer, aber trotzdem ...Hapimag ist einfach immer besser als andere". Gute Reise und Güsse nach Pentolina. Gute Reise !

Guten Tag,

wir sind gerade aus der Hapimag Anlage in Pentolina wiedergekommen und sind rundum begeistert.

Vorab jedoch eine Korrektur von der Lage Pentolinas. Der Ort liegt nicht, wie fälschlicherweise von Herrn/ Frau Rouszi beschrieben 13 km von Pisa entfernt. Pisa befindet sich ca. 170 km von Pentolina entfernt; bis Siena sind es ca. 20 km.

Wir sind absolute Hapimag Neukunden und haben uns die Entscheidung für einen Aktienkauf auch nicht einfach gemacht. Als Familie mit zwei Kindern im Alter von 6 und 8 Jahren sind wir in den letzten Jahren mehrfach pauschal verreist und haben stets 4+ oder 5 Sterne Anlagen gebucht.

Die Vorteile liegen auf der Hand; Flug/ Unterkunft und Verpflegung sind aus einer Hand und schlichtweg sehr einfach zu händeln.

Die Nachteile sind auch immer dieselben; überfüllte Anlagen mit permanenter Animation und der damit verbundenen Lautstärke; das Essen ist üppig - aber bereits am dritten Tag nicht mehr abwechslungsreich.

Dieses Jahr haben wir im Sommer auf Mallorca ein nettes Ehepaar kennengelernt, die in einer Hapimag Anlage gewohnt haben. Zum ersten Mal in meinem fast 45-jährigen Leben habe ich das Wort Hapimag gehört. Nach einer intensiven Besichtigung der Urlaubsanlage in Paguera war für mich klar, dass ich mich mit diesem Thema nach unserem Urlaubsende näher beschäftigen werde.

Berufsbedingt bin ich eher ein sehr kritischer Mensch und habe intensiv alle Vor- und Nachteile von Hapimag gegeneinander abgewogen. Darüber hinaus werde ich für diese Zeilen auch nicht von Hapimag gesponsert.

Nach dem Kauf zweier Aktien und diversen Punkten im August 2008 haben wir sehr spontan unseren Urlaub in der Toskana über Hapimag gebucht. Die Online Abwicklung, zusammen mit den stets sehr freundlichen Mitarbeitern /-innen in der Zentrale in der Schweiz war eine wahre Freude. Hier ist man kein Pauschalurlauber, sondern als Aktieninhaber ein Partner - eben ein Teil der Gemeinschaft.

Die gesamte Abwicklung von der Buchung, der Reisebestätigung, Unterbringung vor Ort bis zum Reiseende verlief absolut problemlos und sehr professionell.

Während unseres Urlaubes in Pentolina bewohnten wir eine sehr schöne 3 Zimmer Komfort Wohnung mit 2 Bädern in einem der Nebengebäude.

Eine kleine Terrasse wenige Meter von der Wohnung entfernt, könnte als etwas unpraktisch bewertet werden. Für uns war dies jedoch kein Problem - wir wurden durch einen traumhaften Blick am Frühstückstisch in die wunderschöne Landschaft der Toskana entschädigt.

Das außergewöhnlich gute Wetter für diese Jahreszeit, mit sehr viel Sonne und täglichem Poolgang haben wir sicherlich nicht Hapimag zu verdanken, hat den Urlaub aber ungemein bereichert.

Die Anlage ist sehr gepflegt und bildet zusammen mit dem großen Pool, der Gastronomie vor Ort, dem kleinen Einkaufsmarkt und natürlich durch seine sehr motivierten und freundlichen Mitarbeiter/-innen ein sehr sympatisches Ambiente.

Weniger optimal waren die doch recht geringen Aktivitäten in der Kinderbetreuung, die im Gegensatz zu den Katalogangaben zeitlich sehr beschränkt ausgefallen sind. Bei Buchung der Reise, hatten wir aufgrund der Familieneignung der Anlage für den Monat Oktober mit einem größeren Kinderbetreuungsangebot gerechnet.

In der Qualität der Kinderbetreuung, gibt es jedenfalls nichts zu beanstanden. Vielen Dank für die schönen Mountain-Bike Touren soll ich hier stellvertretend von meinem Sohn Felix übermitteln.

Leider war im Oktober die Poolbar bereits geschlossen, so dass bei Temperaturen von 27 Grad und Sonne pur, der Wunsch nach einer Erfrischung oder einem Eis für die Kinder stets mit einem Gang in den Supermarkt oder das Restaurant verbunden war.

Darüber hinaus sollte unbedingt erwähnt werden, dass in der gesamten Anlage ein sehr freundliches Miteinander der Urlauber gepflegt wurde. Freundliche Begrüßungen und nette Gespräche mit Hapimag Partnern waren an der Tagesordnung. Fast schon ein wenig familiär.

Dieser Urlaub mit Hapimag hat uns außergewöhnlich gut gefallen und wir sind bestärkt, dass der Kauf der Aktien die richtige Entscheidung war.

Für Familien mit Kindern und für vitale aktive Menschen, die eine Anreise zum Urlaubsort selber organisieren können und hinsichtlich des Urlaubswunsches etwas Flexibilität mitbringen ist Hapimag das richtige Konzept.

Die Folgekosten der Aktien sowie die Nebenkostenpauschalen machen Hapimag jedoch nicht zu einem Holidaydiscounter. Darüber hinaus wird so einiges an Leistungssteigerung gegen eine "Kleine Gebühr" angeboten und das summiert sich.

Wir freuen uns schon heute auf unseren nächsten Urlaub

Vielen Dank an das supernette Hapimag Team in Pentolina für einen wunderschönen Urlaub.

Grüße

Familie Koopmann aus Osnabrück

Hallo, Ihr Beitrag ist zwar schon älter, aber ich nehme an, Sie sind immer noch Hapimag-Aktionär (so schnell kommt man ja auch nicht von der Angel wieder los). Schauen Sie doch einmal ins Internet unter www.hfa-info.eu (hfa = Hapimag Ferienclub von Aktionären e.V. Vielleicht haben auch Sie interesse daran, dass engagierte Hapimag-Aktionäre versuchen die Interessen der Aktionäre gegenüber dem Hapimag-Vorstand zu vertreten, denn die Interessen scheinen oftmals gegenläufig gelagert zu sein. Werden Sie - für einen Minimalbeitrag - auch Mitglied bei hfa, den bereits Aktionäre mit mehr als SFr 1 Mio. Kapitalanteil vertritt.

0

Ich habe 2 Hapimag A-Aktien, sowie insgesamt 1.620 Punkte. Wer kann mir sagen wie ich dieses Paket am schnellsten verkaufen kann.?

...zur Frage

Wer hat mit Sacreah Essenzen bei Kindern Erfahrungen gemacht?

Freue mich auf jeden Bericht, egal ob positiv oder negativ

...zur Frage

wer hat Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet für diese Fa.

Wer hat schon Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet dort im Vertrieb?

...zur Frage

Reiten in der Toskana?

Hallo zusammen :) Ich fahre eigentlich jedes Jahr im Sommer nach Italien, in die Toskana, am Meer zwischen Livorno und Grossetto. Mein großes Hobby ist das Reiten und jetzt würde ich eine Möglichkeit suchen, wo ich vielleicht auch mal im Urlaub ausreiten gehen könnte - ideal wäre im Gebiet rund um Cecina. Habe selbst schon mal bisschen recherchiert, bin aber leider nicht fündig geworden. Vielleicht kennt ja von euch jemand etwas? Danke schon mal im Voraus :) Jule

...zur Frage

Hapimag Residenz Select

Ich hoffe, jemand kann mir hier eine verläßliche Auskunft geben. Ich habe 750 Residenz Select Punkte von Hapimag geerbt. Meine Frage nun : Fallen diese Punkte unter das Kapitalvermögen des Erblassers?

...zur Frage

Wie viel Geld sollte man für 5 bis 6 Tage Toskana einplanen?

Guten Abend (:

Von Montag bis Samstag unternehme ich mit meiner Schule eine Kursfahrt in die Toskana, genauer gesagt nach Pisa. Wir alle sind auf einem Campingplatz untergebracht, was bedeutet, dass wir uns komplett selbst verpflegen müssen. Zur Verfügung stehen verschiedene Restaurants, Pizzerien, Cafés und ein Supermarkt in der Nähe. Leider habe ich absolut keine Ahnung, wie es mit der Preislage in Italien aussieht und mit welchen Kosten ich beim Einkaufen oder ähnlichem rechnen müsste. Ich wäre also sehr dankbar, wenn mir ein erfahrender Reisender da einen kurzen Einblick geben könnte (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?