Wer kennt ein gutes Aufwärmspiel für Hockey?

2 Antworten

Geht es bei dir um Eis- oder Feld- bzw. Hallenhockey?

Wenn es um Feld- bzw. Hallenhockey geht kann ich dir zum Beispiel Bälle vertreiben empfehlen!

1) Das Feld wird in zwei Hälften geteilt
2) von jeder Hälfte wird von Hinten ca. 2 m angemessen und mit zwei Hütchen markiert
3) jetzt werde Mannschaften gemacht
4) die Mannschaften stellen sich in das Feld und verteilen sich
5) jetzt kriegt jede Mannschaft Bälle. Wie viele muss nach der Größe des Feldes bestimmt werden. Ich empfehle: jede Mannschaft 5-6 Bälle
6) jetzt wird angepfiffen und jede Mannschaft muss die Bälle versuchen hinter die Markierung des Feldes von der anderen Mannschaft zu bekommen

-slalom um Hütchen und dann den Puck ins Tor schießen

-sich jeweils zu zweit den Puck gegenseitig zuspielen

“mit dem Puck um die Halle joggen

Jetzt müsste man hockey nurnoch mit einem puck spielen..

0

Können Zähne schief stehen nach einer Weisheitszahn-OP?

Hallo zusammen,

mir wurden vor 13 Tagen alle vier Weisheitszähne entfernt. Dabei lagen die beiden unteren quer im Kiefer. Nun ist es so, dass seit der OP einige Zähne in der Umgebung der Weisheitszähne schief stehen. Einerseits sieht man das sofort und andererseits merke ich auch, dass die Zähne unten und oben nicht mehr zusammenpassen. Ich dachte anfangs, das käme vielleicht von der Schwellung. Diese lässt aber langsam nach (ist aber immernoch vorhanden) und ich bekomme es ein wenig mit der Angst zu tun, dass das doch vielleicht so bleibt.

Auf der anderen Seite kann ich mir aber auch überhaupt nicht erklären, wie durch diesen Eingriff meine Zähne langfristig in Schräglage geraten sein sollten. Oder ist sowas schon möglich? Ich will nicht nochmal eine Zahnspange tragen :(

...zur Frage

Sportunterricht - Aufwärmen mit Schwerpunkt: Hockey

Hi, Ich bin auf der Suche nach guten Aufwärmübungen, welche mit dem Hockeyschläger durchgeführt werden. Der Hockeyschläger sollte dabei gut beansprucht werden und nicht nur rumliegen. Hat jemand gute Ideen für solche Übungen?

...zur Frage

Aufwärmung Sport Hockey

Hey Leute, wir müssen bei uns im Sportunterricht immer den Anfang mit der Aufwärmung machen. Im Moment ist unser Thema Hockey. Hättet ihr Tipps für Übungen die wir machen könnten ( mit oder ohne Schläger )?? Die Dehnung danach ist kein Problem. Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Nach Streit mit Partner fühlt sich alles falsch an. Einbildung?

Hallo.

Wir hatten ein riesen Streit die letzten Tage mit meinem Partner und hatten nach 3 Jahren eigentlich vor Schluss zu machen. Er meinte, er fühlt irgendwie die letzten Tage nichts mehr und auch dass wir Streit haben, berührt ihn nicht. Er wollte einfach seine Ruhe haben. Mir dagegen tat die "Trennung" schrecklich weh, ich machte mich so fertig die Tage, aber was soll ich tun, wenn er nicht mehr möchte? Ich wollte gehen, er meinte dann nur: "Du musst nicht gehen. Lass mich einfach in Ruhe und versuche nicht mit mir zu reden. Ich will einfach Ruhe... ich muss nachdenken."

Ich lies ihn in Ruhe und wir lagen nebeneinander im Bett, er schaute sein Film und ich glotzte nachdenklich die Wand an. Dann drehte er sich zu mir und meinte: "Komm her." Dann umarmte er mich, aber irgendwie fühlte es sich so leer und falsch an... als wolle er mir nur ein Gefallen machen, um mich nicht unnötig traurig zu machen. Einerseits war ich froh, dass er mich zu sich ran zog. Anderseits kreisen sich seine Worte bei mir im Kopf zum Thema "er hätte keine Gefühle mehr und fühlt nix."

Ich versuchte mich zu beruhigen und sagte mir, ich soll aufhören mir wieder Filme zu schieben, sonst eskaliert es wieder... dann kamen wir irgendwie auf das Thema Wellnessurlaub und wir buchten spontan ein Urlaub im Wellness für Oktober.

Irgendwie überkam mich dabei ein sehr mulmiges Gefühl. Einerseits war ich so froh, anderseits mache ich mir Sorgen, dass er mir nur was vorspielt und dieser Urlaub nicht von Herzen kommt... dass er versucht die Situation zu überspielen. Einfach so kalt und falsch. Ich habe Angst, dass er mich sitzen lässt in der letzten Minute. Er merkte an meinem Gesichtsausdruck, dass ich plötzlich so komisch drauf war. Er fragte: "Vertraust du mir nicht? Denkst du etwa, ich spiele es vor und buche jetzt einfach so ein Urlaub mit dir?"

Ich würde am liebsten von meinen Zweifeln berichten. Allerdings hat es sich erst alles gelegt und ich will nicht wieder anfangen. Aber wieso habe ich mich nun auf diesen Urlaub eingelassen, wo er mir erst ein Tag davor ins Gesicht gesagt hat, dass er mich von dieser Beziehung erlösen möchte und einfach keine Lust mehr hat?

Ich bin so verwirrt, ich weiß nicht, was ich noch glauben soll.... Hilfe.

...zur Frage

Verhaltensprobleme, werde leicht überdreht?

Hallo, mein Problem zieht sich schon seit Jahren. Ich war früher in der Schule immer sehr hyperaktiv, konnte mich schlecht konzentrieren. Was mich immer am meisten störte, war, dass ich sehr leicht lachen konnte und dadurch immer überdrehter wurde - so dass ich mich in eine Art Ekstase lachte und unglaublich zum Schwitzen anfing.

Schließlich hab ich nach der Schule zum Kiffen angefangen und meinen ersten Job gehabt. Durch das Kiffen hatte ich das Gefühl, allgemein viel ruhiger und gefasster zu sein. Ich veränderte im Zuge des Jobs mein Verhalten stark, wurde sozusagen erwachsen und ernster.

Nach ein paar Monaten war ich eigentlich sehr zufrieden mit mir, ich war nicht mehr überdreht und war sozial sehr standfest.

Später hab ich mit meinem Zivildienst angefangen und dort sagten mir die Leute dass ich so ernst war, schlicht gesagt, weil ich den Zivildienst als Zeitverschwendung gesehen hab. Dabei war ich zwar nicht unfreundlich, allerdings hab ich mir anscheinend ein sehr ernstes und spaßbefreites Verhalten angewöhnt und hatte daher ein paar soziale Probleme mit den Leuten dort (hatte ein großes Ego).

Vor 2 Monaten hab ich aufgehört zum Kiffen. In letzter Zeit verstehe ich mich mit den Leuten besser, hab wieder mehr Lebensfreude aber jetzt ist wieder das alte Problem da - ich werde beim Lachen komplett überdreht, bin nicht mehr so angenehm gefasst wie früher. Ich bin zwar allgemein glücklicher als in meiner Kiffer-Zeit, dieses Verhalten ist aber unglaublich nervig, vor allem wegen dem Schwitzen.

Wie kann ich das lösen? Ich bin einerseits zufrieden damit, dass ich nun glücklicher und zufriedener mit meinem Leben bin, mein Verhalten ist aber komplett außer Kontrolle und ich komme mir selbst komplett planlos vor.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?