wer kennt die united office group?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Widererwarten habe ich heute Antwort auf meine Mail bekommen. Es wurde eine Berliner-Festnetznummer benannt, die ich kontaktiert habe. Es waren alle Leitungen belegt, ich erhielt aber binnen 1 h einen Rückruf und meine Fragen wurden höflich, wenn auch lachend beantwortet.

Würdest du mir die Festnetznummer für Fragen zur Bewerbung verraten?

0

Ich habe mich heute bei der Agentur für Arbeit nach dem Anbieter erkundigt. Dort war das Unternehmen gänzlich unbekannt. Über die Formulierung "sie zahlen nur was sie brauchen" bin ich auch stutzig geworden. Die nette Gesprächspartnerin der Agentur hat mir den Rat gegeben, über das Kontaktformular mit einer fiktiven Mailadresse nach einem Deutschen Kontakt zu fragen. Ich habe das auch getan und gleich mit nachgefragt, ob im Vertragsfall eine Gebühr für den Arbeitsplatz anfällt.

Ich bin sehr gespannt ob eine Antwort kommt.

Die homepage, über die man sich bei Bewerbungen aus anmelden muss, wird aus San Antonio / Texas betrieben. Kein Name, kein Ansprechpartner, kein Eintrag in irgendwelche Register. Und bei Streitigkeiten gibts keinen Richter, sondern ein Schiedsgericht. Das ist doch mal Transparenz !

Was möchtest Du wissen?