welches handy ist besser huawei oder ZTE?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo TCnator,

um dir deine Wahl zu erleichtern, werde ich Dir zunächst beide Smartphones separat vorstellen und am Ende miteinander vergleichen.

Beginnen werde ich mit dem Huawei P8 Lite.

Mit 16 GB internen Speichers ist das P8 Lite grundsätzlich gut ausgestattet. Damit kannst Du ein paar Apps verwalten und ausreichend Videos abspeichern. Es ist aber auch möglich, den Speicher via Micro SD-Karte zu verdoppeln. 

Auch die Kamera mit 13 MP bietet eine ausreichende Bildqualität und überzeugte in Tests vor allem wegen seiner Farbtreue und der Möglichkeit, auch bei schwächerem Licht gute Fotos zu machen. Die Camcorder-Auflösung ist in Full HD. 

Das HD-Display mit 5 Zoll bietet kontrastreiche Farben und mit einer 2200 mAh- starken Akkuleistung kannst Du mit dem P8 Lite bis zu 8:30 Stunden telefonieren oder 6:30 surfen. Zum Aufladen braucht der Akku ungefähr 3 Stunden. 
Mit einem Arbeitsspeicher von 2 GB ist flüssiges Arbeiten mit dem Phone ohne Probleme möglich. 

Das Betriebssystem ist Android 5.1, womit das Gerät aktuell ausgestattet ist.

Das Huawei P8 Lite bekommst du bei uns gratis im All-In M-Tarif von Blau für 19,99 Euro im Monat:

https://www.deinhandy.de/smartphones/huawei/p8-lite?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Und nun kommen wir zum ZTE Blade V6:

Das ZTE hat wie das Huawei 16 GB internen Speicher. Allerdings kann der des V6 auf bis zu 128 GB erweitert werden und das nicht nur mit einer MicroSD-Karte, sondern auch mit MicroSDXD.

Die Kamera des V6 bietet ebenso 13 Megapixel, allerdings wird bemängelt, dass die Bilder häufig verrauscht sind. Bei zu viel Helligkeit als auch Dunkelheit kommt die Kamera nicht mit.

Mit einer Größe von 5 Zoll und dem HD-Display stimmen beide Phones wieder überein, genauso wie bei der Leistung des Akkus.

Und auch der Arbeitsspeicher ist genau so groß wie beim P8, jedoch wird beim Betriebssystem Android 5.0 geliefert, was allerdings auch nicht dramatisch ist.

Besonders hervorzuheben beim V6 ist das geringe Gewicht von 122 Gramm.

Tatsächlich sind sich beide Smartphones sehr ähnlich. In vielen Bereichen stimmen sie überein. Jetzt gibt es natürlich noch kleine Nuancen, die feinen Unterschiede und da musst Du Dich fragen, worauf Du Wert legst. Wenn Du viele Schnappschüsse machst, wäre das Modell von Huawei das richtige für Dich. Wenn du aber viele Daten auf deinem Smartphone speichern möchtest, ist das Blade V6 besser geeignet. Vielleicht entscheidet am Ende auch die Optik, die für viele Nutzer ebenso relevant ist.

Das ZTE kann durch seine Leichtigkeit punkten. Es besteht komplett aus Metall und wirkt sehr filigran. Das Huawei hingegen kann nur einen Alurahmen bieten. Der Rest besteht aus Kunststoff.

Wir hoffen, wir konnten Dir bei Deiner Entscheidung weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HrDrJurcaStefan
26.01.2016, 14:50

Keins von beiden, kauf dir ein Nokia

0

Die Werte des P8 lite sind besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal das Sony Xperia M4 Aqua an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber TCnator!

Es freut mich, dass du dich mit deiner Frage an gutefrage.net gewendet hast, also von Leistung her ist Huawei sehr viel besser. 

Mit freundlichen Grüßen

progamer315

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gefällt Huawei besser. Die beiden nehmen sich aber nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?