Welcher Motorrad Auspuff ist zugelassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wenn du einen vernünftigen Auspuff haben möchtest würde ich auf Akrapovic oder Arrow setzen. Mit dem Großteil der Billighersteller hast du gerne eine Leistungsloch im mittleren Drehzahlband.

Schau beim Kauf einfach darauf das in der Beschreibung angegeben ist das der Pott eine EG Zulassung hat. Amerikanische oder Britische Anbieter kannst meistens vergessen da diese nicht zugelassen sind.

SG

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyschrauber, CUP-Fahrer im Amateurbereich

Schaue in den technischen Daten Deines Wunschauspuffes, ob es eine Freigabe für Dein Motorrad gibt.

Und Du kannst mal bei den Test bei z.B. dem MOTRRAD Magazin nachlesen, wie da die Tests ausgefallen sind. Geht per Internet auf deren Homepage.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – eigene Erfahrung

Ich finde den Mivv Doublegun am Schönsten der hört sich auch extrem gut an. https://www.mivv.com/de/produkte/h-038-ldg-honda-cbr-600-f-2011/

du musst die Brschreibung von den Anlagen nur anschauen da steht dabei ob die zugelassen sind oder nicht.

Wird eher schwierig werden den Doublegun auf eine 600RR zu montieren, außer man verändert die gesamte Auspuffanlage. Die RR hat eine Underseat-Anlage!

2

Was möchtest Du wissen?