Welcher Kleber "klebt" am besten/stabilsten LEGOteile?Müsste danach einiges aushalten!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Heißkleber funktioniert nicht. Auch sonstige Kleber wirken nicht viel. Die einfache Variante ist, im Modellbau-Fachhandel nach Kleber zu fragen, der ABS auf ABS klebt (das ist das Material, aus dem die Steine sind). Wenn es richtig was aushalten soll, dann musst Du über den Chemiefachhandel GBL besorgen: http://de.wikipedia.org/wiki/Butyro-1,4-lacton Das ist kein Kleber sondern ein Lösungsmittel, welches die Steine "miteinander verschmelzen" lässt. Diese Lösung wird auch direkt von LEGO benutzt. Allerdings ist GBL in Deutschland nicht frei verkäuflich, die Händler müssen den Verkauf überwachen (Monitoring), mehr Infos dazu gibts im Wikipedia-Artikel. Grundsätzlich ist das Zeug ein absolutes No-Go für Kinder und auch im Hobbybereich hat es eigentlich nichts zu suchen. In diesen Fällen wirklich etwas tiefer in die Tasche greifen und einen guten ABS-Kleber auftreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von UHU gibt es einen Kleber der das kann.

Er nennt sich " UHU allplast " (gelb - blaue Tube )und ist ein Kunststoff Universalkleber .In der Nutzungsanleitung auf der Seite der Schachtel ist ABS gleich als erstes aufgeführt.

Hab das ausprobiert und nach ca 24 Stunden konnte ich die Lego nur noch mit roher Gewalt voneinander trennen,also genau das richtige. Die Tube kostet so um die 4 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe heute bei zwei Lego-Blumen die Stengel mit Sekundenkleber wieder zusammengeklebt. Das hält recht gut, insbesondere wenn man bedenkt, dass die zusammengeklebte Bruchfläche nur einen Durchmesser von einem Millimeter oder weniger hat. - Allerdings weiß ich nicht, ob die Stengel der Lego-Blumen nicht aus einem anderen Material als das ABS der übrigen Lego-Steine sind, die Lego-Blumenstengel kommen mir irgendwie flexibler als die normalen Legos vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uhu- Allplast funktioniert sehr gut, doch immer sparsam damit arbeiten.

Sonst sieht das Ergebniss verschmiert aus, denn die Oberfläche wird sofort angelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sekunden Kleber ist eigentlich am besten. Mit UHU Flinkeflasche gehts es auch aber es hällt dann nicht so viel aus und man kann es im warmen Wasser sogar wieder lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sekundenkleber oder der neue Kleben statt bohren von pattex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heiskleber? weis nicht, sekundenkleber oder diesen UHU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?