Welche zigaretten sind für ab und zu zum genießen am besten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

gauloises, zum einen sind die sowieso nicht so stark und haben einen sehr dichten filter wodurch nicht so viel rauch auf einmal kommt. Nur rauch die nicht zu weit man schmeckt sehr früh den filter.

Und ich versteh nicht warum hier nur vollpfosten antworten und keiner ne vernünftige antwort gibt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 14 & rauche nur ab und zu. ich bin da aber nicht süchtig von. weil ich rauche nur wenn ich grad mal lust auf eine zigarette habe. meist auf dem weg von der schule nach hause wo andere leute aus meine klasse auch rauchen. ich rauche aber nicht jeden tag sondern höchstens 3-4 mal die woche & meist nur 1 zigarette. also komm ich mit 1 packung 1 monat hin.

ich hab mir jetzt 1 packung Marlboro Advance geholt. die passt perfekt für leute die nur ab und zu rauchen wie ich. weil die ganz leichten zigaretten mag ich nicht. da merkt man nicht richtig was von wenn man auf lunge raucht. und die starken zigaretten mag ich auch nicht weil die "kratzen" irgendwie wenn ich auf lunge rauche. bei Marlboro Advance ist das anders. der rauch lässt sich ganz leicht inhalieren. es gibt also kein kratzen im hals wenn man den rauch etwas einatmet, es ist einfach nur ein angenehmes prickeln das ich echt voll gut finde & deshalb hab ich mir für die sommerferien auch jetzt 1 packung Marlboro Advance geholt. von allen marken die ich kenn ist das die beste für mich :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde marlboro gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Marlboro Red

Gauloises Blau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich kennst du meine Antwort schob aber: West Special Red!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benson and Hedges

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?