Welche Schauspieler haben eigentlich alle James Bond dargestellt? War David Niven einer davon?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://de.wikipedia.org/wiki/James_Bond

Ja, David Niven war einer davon. Und zwar in Casino Royale (1967).

1967 – Casino Royale (Casino Royale) – Regie: John Huston, Ken Hughes, Val Guest, Robert Parrish, Joseph McGrath – (mit Ursula Andress, Orson Welles, Daliah Lavi, Woody Allen)

Dankeschön an alle - den Film werde ich mir direkt mal besorgen und angucken.

0
@HugoHabicht

Kein Problem, aber das waren jetzt nur zwei Klicks. Du weisst, http://www.google.de ist dein Freund - bald bestimmt auch deiner ;)

0
@smintkiss

Wie hast Du das gegoogelt? Ich habe James Bond eingegeben -aber da kam so viel, dass ich nach einigen Artikeln kapituliert habe.

0
@HugoHabicht

Wenn du eine Information suchst, schaue ich meistens zuerst bei http://www.wikipedia.de nach. Das kommt auch meistens gleich als zweites Suchergebniss. Wenn du naehere Informationen moechtest, wuerde ich die Suchbegriffe varieren und dann querlesen. Viel Erfolg :)

0

David Niven war( erstaunlicherweise) zu Kriegszeiten der direkte Vorgesetzte vom späteren "Sir" Peter Ustinov. Niven spielte NIE den Bond. Roger Moore und einige andere waren wohl schneller.

Aus der klassischen Filmreihe war David Niven kein Bond. Hätte durch die Synchronstimme Friederich Schoenfelders auch nicht gepassst.

LKA, BKA, BND etc - was ist dran?

Es gibt in Deutschland wie in anderen Ländern auch mehr oder weniger "Geheimdienste". Die mir bekanntesten sind das Landeskriminalamt, das Bundeskriminalamt und der Bundesnachrichtendienst.

Auf der Hompage des LKA habe ich u.A gelesen, dass die Polizisten sich auch mit für mich eher banal klingende Bereiche wie bspw. "Nuklearkriminalität". Unter organisierter oder politisch motivierter Kriminalität kann ich mir ja was vorstellen, aber ich dacht eher, dass das versteckte Stück Plutonium im Bilderrahmen eines Gemäldes gehört nur in einen Film wie James Bond (MI6). In Amerika gibt es z.B die CSI, NSA oder FBI. Kann man einen dieser genannten "Geheimdienste" mit einem deutschen gleichsetzen?

Außerdem bekommt man so gut wie alles mit was so passiert. Wer hält das schon die Klappe? Ich meine sobald ein paar unter terrorverdacht stehende Leute festgenommen werden, erfährt ganz Deutschland davon.

Ich frage das, weil ich mich intensiv damit befassen will und mir auch vorstellen könnte mal zur Polizei zu gehen, nicht um den Helden zu spielen, sondern einfach weil mir die Bereiche zusagen.

Kann mich da jemand aufklären? Wirklich vertrauliche "Quellen" gibt es nicht, was evtl. daher kommt, dass ihre Arbeit scheinbar auch geheim bleibt. Aber hat sich jemand vielleicht schon genauer damit befasst?

Danke schonmal.

...zur Frage

Wie heißt "M" richtig aus James Bond?

Weiß jemand wie M richtig heißt ? In Casino Royal war ja kurz mal die Rede davon, dass James Bond rausgefunden hat, dass ihr Name nicht willkürlich gewählt würde sondern für ... steht - gesagt wird jedoch nicht wofür er nur steht ... ?!

...zur Frage

Entspricht es der Wahrheit, dass man stirbt, wenn der menschliche Körper vergoldet wird?

das kann man ja auch im james bond film- goldfinger sehen. aber stimmt das wirklich dan man davon stirbt, wenn man vergoldet wird.. Hat das etwas mit der "Körperatmung" zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?