Welche Bank ist die beste für die Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist egal am besten ist eine Fiale immer vor ort den es ist immer noch sichere es selber in der fiale zu machen als online da es viele betrug seiten gibt.Die sogar aussehen wie die originalen Bankseiten.

Ein Girokonto ist nicht kostenlos du zahlst zb ein Monatsbetrag der abhängig von den ein und Ausgängen ist zb um die 5 € und einmal zb 7 € im Jahr für den Chip auf der Bankkarte. Kostenloses Konto gab  es erst ab 2000 dm was heute wohl noch genauso ist  also kostenlos erst ab 2000€

Meinst du als Bankkonto für dein Gehalt? Kommt drauf an was dir wichtig ist. Kostenlos sind wahrscheinlich noch alle Banken für Azubis, wichtig sollte sein, wo du Geld abheben kannst und wie das Onlinebanking so funktioniert. Für mich käme ne Direktbank wie DKB in Frage... ansonsten eine Bank vor Ort, wenn du ne Filiale brauchst - aber die werden dir nur nen Bausparvertrag andrehen...

Pryzo 18.08.2016, 01:11

Danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?