Weiße Rückstände/Kruste an der Vorhaut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass diese weiße Kruste im Wasser einweichen, zum Beispiel in der Badewanne, wenn ihr diese habt. Dann musst du dich jeden Tag mit zurück gezogener Vorhaut waschen, duschen oder baden. Nach und nach wird sich die Kruste lösen und wenn sie verschwunden ist, dann musst du durch tägliche Hygiene darauf achten, dass keine neue mehr entsteht. Das kann eine Weile dauern, bis du die jetzt vorhandene Kruste entfernt hast, aber das darf dich nicht entmutigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es "kruste" ist dann tippe ich mal auf Verletzung z.B. schürfwunde von der Selbstbefriedigung.

Wenn es weh tut oder juckt und es dauerhaft bleibt also länger als eine woche dann führt kein weg vorbei am Arzt. Aber erstmal hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ebben
15.09.2016, 14:25

Jucken oder weh tun tut es nicht.

Ich würde eher sagen, dass es einfach Sperma ist, und ich's nicht richtig abgewaschen hab...

0

Versuch es mal in der Badewanne mit etwas mildem Duschgel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?