Weiße kalt flecken am Fenster!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom Nichtputzen können keine Kalkflecken kommen. "Kalk aus der Luft setzt sich in Flecken auf der Scheibe ab" geht nicht. Ist die Scheibe denn an den Stellen rau? Sind die Flecken auf der Außenseite oder auf der Zimmerseite?

Oder vielleicht doch zwischen den Scheiben? Wenn die neuen Fenster Mehrscheibenfenster mit Vakuum dazwischen sind und sie sind fehlerhaft produziert, dann dringt feuchte Luft in das Vakuum und schlägt sich nieder (von innen, im Zwischenraum). Die Fenster verlieren dann auch einen Großteil ihrer Dämmwirkung. Vom Tischler anschauen lassen. Wenn die Fenster fehlerhaft sind und noch keine drei Jahre alt, besteht noch Gewährleistung. Deshalb unbedingt auch den Vermieter informieren.

ja sind rau auf der aussenseite lasse sie mal anschauen vielen danke schon mal gruß anja

0

Da bleibt nur Glas wechseln. Ist ne Kostenfrage. Vielleicht noch Gewährleistung?

Vermutlich ist das Glas an dieser Stelle einfach erblindet. Das kriegst Du dann nicht mehr weg.

das ist aber komischerweise nur an den Neuen Fenstern! Diese Fenster sind jetzt 2 Jahre alt also lange bevor wir eingezogen sind.... aber warum nur an den kunststoff fenstern und nicht an den holzfenstern!!??

0